Auf buntem Hintergrund sind Luftschlangen und Konfetti verteilt

In Nieheim wird mit "Katzenstream" und virtuellem Zug gefeiert

Stand: 02.02.2022, 14:00 Uhr

Die Nieheimer Karnevalsgesellschaft "Olle meh" lässt sich von der Corona-Pandemie nicht die gute Laune verderben. Karneval wird in Nieheim im Kreis Höxter in diesem Jahr auf dem Sofa gefeiert. Unter anderem mit einer virtuellen Karnevalsveranstaltung.

Von Monika Salchert

Die ersten Aufnahmen sind im Kasten. Gedreht wird in der Stadthalle, im Biermuseum und in einem privaten Partykeller. Neben dem amtierenden Kinderprinzenpaar wirken die Nieheimer Tanzgarden und das Komitee des Nieheimer Frauenkarnevals mit. Es gibt mehrere Büttenreden und ein Auftritt der Emmersingers.

Und natürlich spielt das Wappentier der NKG "Olle Meh", eine schwarze Katze, eine Rolle. Neben dem Film, der ab dem 26. Februar im "Katzenstream" zu sehen sein wird, gibt es einen digitalen Rosenmontagszug, den alle Jecken mit ihren Beiträgen gestalten dürfen.