Live hören
Jetzt läuft: When the rain begins to fall von Pia Zadora & Jermaine Jackson

Karneval hoch vier "Jede Mettwoch bes Äschermettwoch"

Wicky Junggeburth

Karneval hoch vier "Jede Mettwoch bes Äschermettwoch"

Wicky Junggeburth präsentiert eine närrische Stunde mit neuen Sessionstiteln, Karnevalskulthits, Raritäten und einem prominenten Studiogast.

"Wenn der Wicky bei WDR 4 zu hören ist, weiß ich, dass die schönste Zeit des Jahres beginnt!" Dieses Zitat einer Hörerin spricht vielen Karnevalsfans aus der Seele und zeigt, wie sehr "Jede Mettwoch bes Äschermettwoch" schon zur Kultsendung geworden ist.

Wicky Junggeburth gilt als absoluter Kenner des Karnevals, war selbst schon Prinz in Köln und verfügt über ein riesiges Karnevalsprivatarchiv. Mehr als 40.000 Lieder, Büttenreden, Radiomitschnitte und Privataufnahmen aus der Zeit von 1949 bis heute bieten die perfekte Grundlage für eine ganz besondere Sendung.

"Die Höhner" mit Hannes Schöner (l) und Henning Krautmacher

Weiberfastnacht 2020: Hannes Schöner (links) mit Henning Krautmacher

Erstmals hat sich der Karnevalskenner prominente Studiogäste eingeladen, um mit ihnen über die besondere Corona Session, ihre liebsten Jeckhits und den Karneval an sich zu sprechen.

In der ersten Sendung am 13. Januar wird Hannes Schöner zu Gast sein. Der charismatische Musiker und Sänger hat gerade seinen Ausstieg aus der Kultband "Höhner" bekannt gegeben. Mehr als 30 Jahre stand Hannes Schöner mit ihnen auf der Bühne. Es gibt also viel zu erzählen.

In den folgenden Sendungen sind u.a. Guido Cantz, Karl-Heinz Brandt (Bandgründer der Räuber), Fritz Schopps (Et Rumpelstilzche) und Erry Stoklosa (Bläck Fööss) zu Gast.

Alles in allem bietet "Jede Mettwoch bes Äschermettwoch" fünf Wochen lang besten "Kölschen Verzäll" – nicht nur für Kölner – rund um den Karneval.

Die komplette Sendung zum Nachhören

Stand: 15.01.2021, 22:11