Live hören
Jetzt läuft: The way to your heart von Soulsister
10.00 - 14.00 Uhr WDR 4 Mein Wochenende
Bastian Bender im Porträt

Die Gewinner der vierten Vorrunde

Symbolbild für die Vorrunden des Jeck Duell

Die Gewinner der vierten Vorrunde

Jedes Jahr sucht WDR 4 montagabends im Jeck Duell die erfolgreichsten Karnevalshits der Session. Und Sie wählen mit. Die vierte Runde ist vorbei, die letzten sechs Halbfinalisten stehen fest!

Die Gewinner der vierten Runde

Die Gewinner der Vorrunde vier

Die letzten sechs Halbfinalisten stehen fest! Mit Jolly Family, Stadtrand, Kokolores, Boore, Querbeat und Beer Bitches sind die beiden Halbfinals im WDR 4 Jeck Duell komplett.

(Platz 1) Jolly Family – Jemeensam jeck
In diesem Jahr singt die Jolly Family das Mottolied des Düsseldorfer Karnevals. "Jemeensam jeck" will das Verbindende der tollen Tage in den Vordergrund rücken, und so drehte die Karnevalscombo Szenen ihres Musikvideos beim Rivalen Köln vor der Domkulisse. Rivale? Die Jolly Family macht deutlich: Egal ob man "Helau" oder "Alaaf" ruft oder ob man lieber Alt oder Kölsch trinkt – in der Brust der Düsseldorfer und der Kölner schlägt dasselbe jecke Herz!

(Platz 1) Jolly Family – Jemeensam jeck
In diesem Jahr singt die Jolly Family das Mottolied des Düsseldorfer Karnevals. "Jemeensam jeck" will das Verbindende der tollen Tage in den Vordergrund rücken, und so drehte die Karnevalscombo Szenen ihres Musikvideos beim Rivalen Köln vor der Domkulisse. Rivale? Die Jolly Family macht deutlich: Egal ob man "Helau" oder "Alaaf" ruft oder ob man lieber Alt oder Kölsch trinkt – in der Brust der Düsseldorfer und der Kölner schlägt dasselbe jecke Herz!

(Platz 2) Stadtrand – Orjenal
Wenn die Band Stadtrand auf den Karnevalsbühnen steht, dürfte der Leadsänger so manchem bekannt vorkommen: Roman Lob vertrat beim Eurovision Song Contest 2012  in Baku Deutschland und belegte mit "Standing still" einen guten 8. Platz. Stadtrand sind zum ersten Mal beim WDR 4 Jeck Duell mit dabei. Ihr Lied "Orjenal" ist eine Hommage an die Kölner, die jeden Zugezogenen in ihrer Stadt willkommen heißen und so für ganz viele Menschen Heimat schaffen.

(Platz 3) Kokolores – Ein Prosit
Die drei Jungs und das Mädel von Kokolores beweisen, dass sich die Düsseldorfer in Sachen Karnevalsbands längst nicht mehr hinter den Kölnern verstecken müssen. Mit "Ein Prosit" besingt Kokolores ein wichtiges Detail, das zum Karnevalfeiern einfach dazu gehört. Aber die Musiker blicken tiefer: "Ein Prosit auf jeden schönen Tag. Lasst uns das Leben feiern – von der Wiege bis ins Grab". Eine schöne Lebensweisheit!

(Platz 4) Boore – Su oder su
Die Boore treten stets in Lederhosen auf – und Frontmann Hendrik ist ein echter Frauenschwarm. Vor allem bei den Mädchensitzungen heißt das für die Jungs erst einmal den Kreischalarm abwarten, bevor sie ihren ersten Ton anstimmen können. "Su oder su" lautet ihr aktueller Titel – und der Text geht vielversprechend weiter: "Su oder su – (...) mir dun et suwiesu."

(Platz 5) Querbeat – Romeo
Die Gruppe Querbeat ist aus dem Rheinischen Karneval nicht mehr wegzudenken. Mit ihrer Spielfreude auf der Bühne und ihrem herausragenden musikalischen Können haben die Musiker die Herzen der Jecken in den vergangenen Jahren erobert. Mit "Romeo" zeigt Querbeat-Frontmann Jojo, dass er auch auf romantisch machen kann.

(Platz 6) Beer Bitches – Schwing ming Fott
Carolin Kebekus, Nadine Weyer und Irina Ehlenbeck sind die Beer Bitches. Vor fünf Jahren haben sich die drei Kölner Originale zu einer Band zusammengeschlossen. "Schwing ming Fott" ist eine flotte Nummer – und stellt klar. Wer richtig tanzen will, muss einfach seinen Hintern bewegen.

Ergebnisse WDR 4 Jeck Duell - Vorrunde 4
PlatzierungInterpretTitelGesamt in %
1.Jolly FamilyJemeensam jeck (Mottolied Düsseldorfer Karneval) 24,42 %
2.Stadtrand Orjenal14,98 %
3.Kokolores Ein Prosit11,34 %
4.BooreSu oder su9,46 %
5.Querbeat Romeo8,38 %
6.Beer Bitches Schwing ming Fott 8,04 %

Stand: 11.02.2019, 10:02