Live hören
Jetzt läuft: Streets of you von Eagle-Eye Cherry

Ergebnis der Vorrunde 4

Symbolbild für die Vorrunden des Jeck Duell

Ergebnis der Vorrunde 4

Die letzten fünf Finalisten des Jeck Duells 2018 stehen fest: Paveier, Kraut und Rübe, Müller, die jungen Trompeter und die Räuber.

Die letzten fünf Finalisten des Jeck Duells

Gewinner der Vorrunde 4

Die letzten fünf Finalisten des Jeck Duells 2018 stehen fest: Paveier, Kraut und Rübe, Müller, die jungen Trompeter und die Räuber.

Paveier

(Platz 1) Paveier – Liebe auf den ersten Blick
2016 musste sich Sven Welter, Frontmann und Sänger bei den Karnevals-Urgesteinen Paveier, den Avancen einer gewissen Marie erwehren: "Leev Marie, ich bin kein Mann für eine Nacht". In dieser Session liefert die Band die Begründung für Svens Zurückhaltung. Die Paveier glauben nämlich an die "Liebe auf den ersten Blick".

(Platz 1) Paveier – Liebe auf den ersten Blick
2016 musste sich Sven Welter, Frontmann und Sänger bei den Karnevals-Urgesteinen Paveier, den Avancen einer gewissen Marie erwehren: "Leev Marie, ich bin kein Mann für eine Nacht". In dieser Session liefert die Band die Begründung für Svens Zurückhaltung. Die Paveier glauben nämlich an die "Liebe auf den ersten Blick".

(Platz 2) Die jungen Trompeter  – Do weiß jo
Markus und Peter Rey sind "Die jungen Trompeter". Die beiden Blechbläser sind echte Stimmungsgaranten. Ihr Repertoire umfasst kuschelige Blues-Songs, Hit-Klassiker, fetzige Rock’n’Roll-Nummern und Party-Ohrwürmer. Die perfekte Mischung für den Karneval. Beim Jeck Duell feiern die jungen Trompeter Premiere – und qualifizieren sich mit "Do weiß jo" direkt fürs Finale.  

(Platz 3) Kraut und Rübe – Das habe ich noch nie getan
Kraut und Rübe sind echte Westfalen aus Haltern am See. Die Band stellt erfolgreich unter Beweis, dass nicht nur die Rheinländer etwas vom Karneval verstehen. Dieses Jahr bekennen die Musiker und Musikerinnen: "Das habe ich noch nie getan". Was sie damit wohl meinen könnten?

(Platz 4) Müller – Nur met dir
Die Band Müller mischt seit Oktober 2015 im Kölner Karneval mit. Die Formation um Frontmann Michael Müller steht für "Kölsche Leeder", die Liebe zum Rheinland, zu Köln – und zum Karneval. Beim Publikum kommt Müller bestens an. Mit "Nur met dir" zieht Müller klar ins Jeck-Duell-Finale ein.

(Platz 5) Räuber – Für die Iwigkeit
Es ist die erste Karnevalssession für die Räuber nach dem Ausstieg von Karnevalsikone Karl-Heinz Brandt im Sommer. Unkenrufe wurden laut, die Band würde sich nach Brandts Abschied – von ihm stammt unter anderem das "Trömmelche" – nicht mehr erholen. Doch die Räuber beweisen mit dem neuen Frontmann Torben Klein das Gegenteil. "Für die Iwigkeit" hat das Zeug zum Hit. In den Sälen sind sich die Jecken einig: Die Räuber kommen jung und frisch daher.

Liebe auf den ersten Blick - Paveier

WDR 4 Jeck-Duell | 29.01.2018 | 00:30 Min.

Do weiß jo - Die jungen Trompeter

WDR 4 Jeck-Duell | 29.01.2018 | 00:30 Min.

Das hab ich noch nie getan - Kraut & Rübe

WDR 4 Jeck-Duell | 29.01.2018 | 00:30 Min.

Nur met Dir - Müller

WDR 4 Jeck-Duell | 29.01.2018 | 00:30 Min.

Für die Iwigkeit - Räuber

WDR 4 Jeck-Duell | 29.01.2018 | 00:30 Min.

Ergebnisse WDR 4 Jeck Duell - Vorrunde 4
PlatzierungInterpretTitelGesamt in %
1.PaveierLiebe auf den ersten Blick17,86%
2.Die jungen TrompeterDo weiß jo15,91%
3.Kraut & RübeDas hab ich noch nie getan14,28%
4.MüllerNur met Dir11,38%
5.RäuberFür die Iwigkeit10,45%
6.Projekt Jeck erst recht (Düsseldorf Allstars)Du bes ons Heemat7,01%
7.Cat BallouMer fiere et Levve6,42%
8.KalauerDie Leechter vun Kölle6,18%
9.LAXJanz noh bei Dir4,89%
10.Funky MarysMaach et3,00%
11.Bernd StelterAusgeh'n2,61%

Stand: 02.02.2018, 12:00