Live hören
Jetzt läuft: Bye bye love von Everly Brothers

In Köln sind die Geister los

Teilnehmer des Kölner Geisterzug "Jeisterzoch" am 25.02.2017 in Köln

In Köln sind die Geister los

Von Monika Salchert

Der Geisterzug steht unter dem Motto: "Jeister för Zokunft".

Am Samstag, 15. Februar zieht der Geisterzug durch die Kölner Innenstadt. Das Motto lautet: "Jeister för Zokunft", also Geister für die Zukunft. Im Mittelpunkt soll das Thema Klimawandel stehen. Der Zug ist keine Karnevalsveranstaltung, sondern eine politische Demonstration. Verkleidet sind die Teilnehmer trotzdem. Vorzugsweise als schaurige Gestalten, Geister und Untote. Der Geisterzug startet um 19 Uhr in der Innenstadt. Wie immer begleitet von zahlreichen Musikgruppen.

Stand: 12.02.2020, 12:15