Live hören
Jetzt läuft: Some guys have all the luck von Rod Stewart

Soundtrack: Dann macht es Bumm – Fußball im Film

Szene aus dem Kinofilm "Das Wunder von Bern

Soundtrack: Dann macht es Bumm – Fußball im Film

"Entscheidend ist aufm Platz", ist ein ebenso legendärer Satz wie "Der Ball ist rund". Manchmal hört man solche Weisheiten auch im Kino: dann, wenn der Film eine Fußballgeschichte erzählt.

Oft sind das Heldensagen wie in dem Film "Das Wunder von Bern" oder wie in "Trautmann", die Geschichte des deutschen Torhüters von Manchester City in der Nachkriegszeit. "Fever Pitch" (Ballfieber) handelt von bedingungsloser Liebe zum Verein, ähnliches gilt für den Film "Fußball ist unser Leben".

Manchmal versuchen sich Fußballstars auch als Schauspieler. Einen Heiterkeitserfolg erzielte Franz Beckenbauer 1973 mit "Libero", ernsthafter agierte Pele in dem Kriegsdrama "Flucht oder Sieg". Auch die Gesangskünste mancher Fußballer wie Gerd Müller oder Ronaldo kommen in WDR 4 Soundtrack nicht zu kurz.

Fußball im Film: "Der Ball ist rund!"

Von Sabine Kortland

Fußballgeschichten sind oft ein Plot mit dem jeder etwas anfangen kann: ein Ball, zwei Gegner und der Sieg. Und alles, was darum herum passiert, lässt sich wunderbar in einem Film erzählen. Fußballfilme, die sehenswert sind – egal, ob Fußball-Fan oder nicht!

Fußball im Film: Thomas Ohrner als Manni, der Libero (1981)

Manni, der Libero ist eine ZDF-Fernsehserie aus dem Jahr 1981. Sie beschreibt den Werdegang eines jugendlichen Fußballspielers, Manni! Alles, was im großen Profil-Fußball-Business eine Rolle spielt, wird hier auch im "Kleinen" angesprochen: Das Team, der Verein, das Soziale, der Alltag, das Geld, die Macht, Siegen und Verlieren.

Manni, der Libero ist eine ZDF-Fernsehserie aus dem Jahr 1981. Sie beschreibt den Werdegang eines jugendlichen Fußballspielers, Manni! Alles, was im großen Profil-Fußball-Business eine Rolle spielt, wird hier auch im "Kleinen" angesprochen: Das Team, der Verein, das Soziale, der Alltag, das Geld, die Macht, Siegen und Verlieren.

Das Wunder von Bern ist ein Fußballfilm von Sönke Wortmann aus dem Jahr 2003. Es ist wohl eine der bewegendsten Geschichten des deutschen Sports: der unerwartete Sieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in Bern. Daneben gibt es die Familiengeschichte, wie ein Kriegsheimkehrer wieder zurück ins "normale" Leben findet.

Der Fußballfilm Hooligans (Originaltitel Green Street) aus dem Jahr 2005 handelt von Hooligans in England, Elijah Wood spielt die Hauptrolle als Matt Buckner. Im Umfeld des Londoner Fußballclubs "West Ham United" erlebt Matt im Rahmen eines Heimspiels seinen ersten Stadionbesuch. Nach dem Spiel gerät er in eine Schlägerei zwischen verfeindeten Hooligangruppen, in der er sich behaupten kann, was ihn fasziniert. Ein packender Einblick in die Hooligan-Szene.

Kick it like Beckham (Originaltitel: Bend It Like Beckham) ist die Fußball-Komödie einer britisch-indischen Regisseurin aus dem Jahr 2002. Es geht um die junge Inderin Jess, in Großbritannien lebend, die mit Begeisterung Fußball spielt. Allerdings ist ihre Familie sehr traditionsbewusst und so muss die Fußballerin die Werte der indischen Welt mit der einer britischen Mittelklasse-Familie unter einen Hut bringen.

Trautmann ist ein deutsch-britischer Film aus 2019 nach der wahren Begebenheit um den deutschen Torwart Bert Trautmann, gespielt von David Kross. Am Ende des Zweiten Weltkriegs befindet sich Bert Trautmann in einem britischen Kriegsgefangenenlager und wird als talentierter Torhüter wahrgenommen. Er schafft es in die höchste englische Fußball-Liga, erlebt Höhen, Tiefen und bleibt Kämpfer.

Flucht oder Sieg ist ein US-Nachkriegs-Sportfilm aus dem Jahr 1981 mit Sylvester Stallone und dem brasilianischen Fußball-Star Pelé. Ein ehemaliger Profifußballer schlägt in einem deutschen Kriegsgefangenenlager ein Spiel zwischen deutschen Soldaten und Kriegsgefangenen vor. Dann wird das Spiel zu Propagandazwecken zweckentfremdet und ein Mitspieler plant, das Spiel zur Flucht zu nutzen.

Die Literaturverfilmung Ballfieber (Originaltitel: Fever Pitch) beruht auf dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby aus dem Jahr 1997. Es geht um einen Lehrer, der mit Leib und Seele Fan des FC Arsenal ist. Als er mit einer Kollegin zusammenkommt, hat diese kein Verständnis für seine Fußball-Liebe. Sie will ein Kind von ihm, er versucht sich zu ändern, was ihm nur schwerlich gelingt.

Der deutsche Fußball-Film Nordkurve (1993) handelt von einer fiktiven Mannschaft im Ruhrpott: Union Dortmund mit sehr unterschiedlichen Anhängern. Der Film spiegelt das Lebensgefühl von Fußball-Fans in all seinen Facetten wider.

Fußball ist unser Leben ist eine deutsche Fußball-Komödie aus dem Jahr 2000 mit Uwe Ochsenknecht und Ralf Richter. Es geht um die "Königsblauen" und die Besessenheit von einem (kleinen) Fan-Club, der den Schalker Spieler Dios vergöttert. Eine absurde Wette und viele Zufälle später, wird Dios von dem Fan-Club entführt und das Chaos nimmt seinen Lauf.

 

Stand: 04.06.2021, 09:53