Soundtrack: Falsch verbunden – Telefon im Film

Filmszene aus "Bei Anruf Mord" mit Anthony Dawson und Grace Kelly (1954)

Soundtrack: Falsch verbunden – Telefon im Film

"Bei Anruf Mord" heißt der Film von Alfred Hitchcock, in dem das Telefon eine große Rolle bei einem Mordversuch spielt. Viele Filme sind undenkbar ohne Szenen mit dem Telefon.

Manchmal dient es zärtlichem Geplänkel wie in "Pillow Talk" ("Bettgeflüster"), manchmal als Terrorinstrument wie in "Sorry, wrong number" ("Du lebst noch 105 Minuten") und manchmal muss mit Hilfe des Telefons versucht werden, einen Atomkrieg zu verhindern, wie in Kubricks "Dr. Seltsam" oder in "Fail Safe" ("Angriffsziel Moskau").

Filmszene aus "Phone Booth" mit Colin Farrell (2003)

Filmszene aus "Phone Booth" mit Colin Farrell (2003)

Colin Farrell hat es besonders schlimm getroffen: In "Phone Booth" ("Nicht auflegen") will er gerade wie jeden Tag seine Geliebte anrufen, da klingelt es in der Telefonzelle und ihm wird gesagt, dass er getötet werde, wenn er das Gespräch beende und die Zelle verlasse.

Am Telefon spielen sich Dramen und Komödien ab. WDR 4-Soundtrack stellt Filme vor, in denen das Telefon eine Hauptrolle spielt.

Stand: 31.10.2018, 11:51