Live hören
Jetzt läuft: Blinded by the light von Manfred Mann's Earth Band

Queen Elizabeth II. und ihre Begegnungen mit der Musikszene

Lady Gaga, Sir Paul McCartney oder Sir Elton John: Im Laufe ihres Lebens schüttelte Queen Elizabeth II. vielen Musikstars die Hand. Besondere Momente in Fotos festgehalten.

29. Oktober 1956 Wir starten unsere Bilderreise mit zwei Schauspielerinnen, die auch einige Erfolge als Sängerinnen hatten. Queen Elizabeth II. trifft im Londoner Empire Theatre die Hollywoodlegende Marilyn Monroe. Anlass ist eine Vorführung des Films "The Battle of the River Plate" über das deutsche Panzerschiff Admiral Graf Spee. Links neben Monroe steht der US-Schauspieler Victor Mature.

Am gleichen Abend macht auch die französische Schauspielerin Brigitte Bardot einen Knicks vor der Queen.

19. November 1970 Ein tiefer Blick in die royalen Augen: Die Queen begegnet dem walisischen Sänger Tom Jones bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung zu Gunsten des "World Wildlife Fund" in London. Neben Jones ist der amerikanische Komiker Bob Hope zu sehen.

Ebenfalls gekommen ist der britische Popsänger Engelbert Humperdinck. Er wurde 1967 mit dem Song "Release Me" bekannt.

18. März 1975 Die Queen begrüßt US-Schauspielerin Barbra Streisand bei der Premiere des Films "Funny Lady" in London. Neben Barbra Streisand stehen die beiden Schauspieler James Caan und James Stewart.

24. November 1987 Queen Elizabeth II. und die Sängerin Shirley Bassey unterhalten sich Backstage im London Palladium anlässlich der "Royal Variety Performance".

21. November 1989 Hier trifft die Queen von Großbritannien auf die Queen des Rock: Tina Turner besucht das London Palladium.

20. November 1995 Ein paar Jahre später – ebenfalls im London Palladium - begegnen sich Sir Cliff Richard und Elizabeth II.

1. Dezember 1997 Frauenpower: Die Spice Girls werden nach einem Auftritt in London von der Queen empfangen. Elizabeth II. schüttelt die Hand von "Posh Spice" Victoria Adams, heute Victoria Beckham.

18. November 2002 US-Popstar Madonna macht höflich einen Knicks, als sie die Königin bei der Weltpremiere des neuen James-Bond-Films "Stirb an einem anderen Tag" in London begrüßt.

1. März 2005 Hier begegnen sich Queen Elizabeth und der britische Sänger Phil Collins während eines Empfangs, veranstaltet von der Königin im Buckingham Palace. Das All-Star-Treffen ist eine königliche Hommage an die britische Musikindustrie.

Am gleichen Abend schütteln auch Jimmy Page (Led Zeppelin) und Brian May (Queen) der Monarchin die Hand.

7. Dezember 2009 Bei der Wohltätigkeitsveranstaltung "Royal Variety Gala" verbeugt sich die US-amerikanische Sängerin Lady Gaga sehr tief und ehrfürchtig in einem roten Latex-Kleid vor der Queen.

Bei der gleichen Veranstaltung trifft die Königin auch die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Bette Midler.

4. Juni 2012 "Sie ist stoisch, brillant, weise, lustig, und wir freuen uns alle, dabei zu sein", sagt Sir Elton John, der gemeinsam mit anderen Stars wie Cliff Richard, Shirley Bassey und Tom Jones zu Ehren des 60. Thronjubiläums der Queen gekommen ist.

Auch Sir Paul McCartney ist eingeladen. Zwischen der Queen und der Beatles-Legende hat es im Laufe der Jahre mehrere Begegnungen gegeben.

11. Oktober 2016 Die britische Königin trifft hier auf die Sängerin Annie Lennox und den Schauspieler Richard E. Grant bei einem Empfang zu einer Preisverleihung in der Royal Academy of Arts.

Sir Rod Stewart und seine Frau Penny Lancaster sind auch bei dieser Veranstaltung und begrüßen die Queen.
Wie viele Hände hat Elizabeth II. wohl in ihrem langen Leben geschüttelt?

Stand: 15.09.2022, 11:00 Uhr