Live hören
Jetzt läuft: Konzert a-Moll von Johann Ludwig Krebs
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

16.06.2019 | Köln | Landesjugendorchester NRW

Landesjugendorchester

16.06.2019 | Köln | Landesjugendorchester NRW

WDR 3 feiert Jacques Offenbach! Dazu hat das WDR Kulturradio das Landesjugendorchester NRW eingeladen.

Landesjugendorchester NRW , Köln, 16.06.2019

Datum: Sonntag, 16.06.2019
Ort: WDR Funkhaus Köln
Wallrafplatz
50667 Köln
Beginn: 19.00 Uhr
Karten:

13,50 EUR zzgl. VVK-Gebühr
5,50 EUR zzgl. VVK-Gebühr ermäßigt

Die hochtalentierten jungen Musikerinnen und Musiker werden neben Maurice Ravels Abgesang auf den Walzer und George Gershwin schwungvollem "Ein Amerikaner in Paris" Offenbachs groß angelegtes und hoch virtuoses Cellokonzert zu Gehör bringen.  Jacques Offenbach war einer der größten Cellovirtuosen seiner Zeit und wurde als "Franz Liszt des Cellos" gefeiert. Kein Wunder also, dass sich der gebürtige Kölner ein Konzert geschrieben hat, das höchste Ansprüche stellt und mit seinen mitreißenden Melodien zugleich größtes Vergnügen für das Publikum verspricht.

Jacques Offenbach
Konzert für Violoncello und Orchester G-Dur ("Concerto militaire")

Maurice Ravel
La Valse

George Gershwin
Ein Amerikaner in Paris

Landesjugendorchester NRW
Bruno Philippe, Violoncello
Leitung: Sebastian Tewinkel

Logo des Jacques Offenbach-Jahr 2019