Live hören
Jetzt läuft: Las Cuatro Estaciones Portenas von Astor Piazzolla
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

16.10.2019 | Köln | Duell der Rheinnixen

Yes We Cancan, Jacques Offenbach, Rathaus Köln 2018 (Ausstellungsansicht)

16.10.2019 | Köln | Duell der Rheinnixen

Die ambivalente Beziehung zwischen Wagner und Offenbach. Offenbachs Rheinnixen vs. Wagners Rheintöchter – oder: Wie deutsch kann Musik denn sein?

Duell der Rheinnixen, Köln, 16.10.2019

Datum: Mittwoch, 16.10.2019
Ort: WDR Funkhaus Köln
50667 Köln
Beginn: 19.00 Uhr

Sowohl Richard Wagner wie auch Jacques Offenbach gehören unbestritten zu den innovativsten und produktivsten Musikdramatikern ihrer Zeit. Beide stehen jedoch, auf ihre jeweilige Art, für unterschiedliche ästhetische und auch politische Ausrichtungen. Wird Wagners Musik als eine nationale, deutsche Kunst betrachtet, so findet sich Offenbachs Musik als vermeintlich international und undeutsch harscher Kritik ausgesetzt. Ob solche Zuschreibungen damals überhaupt zutrafen und welche Bedeutung sie im heutigen Kulturbetrieb überhaupt noch haben können, darüber diskutieret Michael Struck-Schloen mit dem Opernsänger und Regisseur Selcuk Cara, der Autorin Friederike Wißmann, dem Musikwissenschaftler Arnold Jacobshagen und Richard Lorber, WDR 3.