Live hören
Jetzt läuft: Streichquartett D-Dur, KV 499 von Wolfgang Amadeus Mozart
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

Euphorisch mit Abstand: Das WDR 3 Public Viewing 2020

Euphorisch mit Abstand: Das WDR 3 Public Viewing 2020

Klassik und Klamauk: Die BBC Last Night of the Proms ist eine gelungene Mischung aus beidem. In diesem Jahr hatte WDR 3 – unter Corona-Bedingungen – zum legendären Public Viewing mit den Bielefelder Philharmonikern eingeladen. 

Blick in den Konzertsaal, in dem das WDR 3 Public Viewing der BBC Last Night of the Proms stattfindet.

Auftakt des traditionellen WDR 3 Public Viewings der BBC Last Night of the Proms - in diesem Jahr mit dem Konzert der Bielefelder Philharmoniker in der Rudolf-Oetker-Halle (12.09.2020).

Auftakt des traditionellen WDR 3 Public Viewings der BBC Last Night of the Proms - in diesem Jahr mit dem Konzert der Bielefelder Philharmoniker in der Rudolf-Oetker-Halle (12.09.2020).

WDR 3-Moderator Jörg Lengersdorf sprach auf der Bühne mit dem Bielefelder Generalintendanten, Michael Heicks, über seine Regiearbeit der am selben Abend stattfindenden Premiere "Black Rider". 

Am Pult der Bielefelder Philharmoniker: der Generalmusikdirektor Alexander Kalajdzic.

Die Solistin am Akkordeon war Nastja Schkinder.

Abendstimmung: Pausen-Picknick gab es mit Abstand und Decken im Garten vor der Rudolf-Oetker-Halle.

Die Gäste kamen im angemessenen britischen Konzert-Outfit.

Zum Picknick-Arrangement gehörten Brezeln und Wein.

Auch in diesem Jahr erlebte das Publikum die legendäre Schalte nach London – diesmal ins Arbeitszimmer unseres WDR-Hörfunk-Korrespondenten Thomas Spickhofen.

Hier beginnt das Public Viewing aus der Royal Albert Hall in London, präsentiert von Katie Derham.

Auch bei der BBC galt die Abstandsregel – hier ein Solist des BBC-Symphony-Orchestras.

WDR 3-Programmchef Matthias Kremin freute sich, in Bielefeld dabei zu sein.

Am Ende gab es Dankesworte des Dirigenten und der Bielefelder Philharmoniker an das Bielefelder Publikum, trotz Abstand und Hygieneregeln an diesem Abend euphorisch präsent gewesen zu sein.

Stand: 24.09.2020, 10:53 Uhr