Live hören
Jetzt läuft: Divertimento F-Dur, Hob II:23 von Haydn, Joseph

Teilnahmebedingungen #WDR3nachten

Teilnahmebedingungen #WDR3nachten

Wer kann mitmachen? Wie kann man mitmachen? Wann wird entschieden, wer es in die Collage schafft? Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen zur Aktion #WDR3nachten.

Spielen Sie mit und für uns das Weihnachtslied "Fröhliche Weihnacht überall" und werden Sie Teil der großen Weihnachts-Video-Collage von WDR 3.

Wie kann ich mitmachen?

Bewerben Sie sich mit Ihrer Version des Weihnachtslieds "Fröhliche Weihnacht überall". Alle denkbaren Umsetzungen sind willkommen: Instrumentalversionen, Gesang, Tanz. Laden Sie Ihr maximal zweiminütiges Bewerbungsvideo ab dem 26.11.2018 auf WDR3.de hoch. Bitte unbedingt in Querformat filmen! Einsendeschluss ist Mittwoch, der 19.12.2018.

Wer darf teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Es sind sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen willkommen, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik haben.

WDR 3 ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe wie z.B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc. vorliegen.

Mitarbeiter des WDR, der WDR mediagroup GmbH sowie deren Angehörige, ebenso wie Mitarbeiter angegliederter Firmen und Tochterunternehmen, ihre Werbe- und Promotion-Agenturen und engste Familienangehörige (Ehepartner, Eltern, Geschwister und Kinder) oder Mitglieder des selben Haushalts (egal, ob verwandt oder nicht) solcher Mitarbeiter sind nicht teilnahmeberechtigt.

Wie läuft die Aktion ab?

Bitte laden Sie bis spätestens Mittwoch 19.12.2018 Ihr Bewerbungsvideo hoch. Aus den schönsten Einsendungen stellt WDR3.de pünktlich zum Fest eine große Videocollage zusammen.

Haftungsausschluss

Die Aktion #WDR3nachten wird auf WDR3.de und sozialen Medien beworben. Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Twitter und wird in keiner Weise von Facebook oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine WDR 3. Alle Angaben sind ohne Gewähr. WDR 3 übernimmt die Haftung für Rechts- und/oder Sachmängel gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nur dann, wenn WDR 3 Fehler an den Gewinnen arglistig verschweigt. WDR 3 ist nicht verantwortlich für aufgrund von Verzögerungen oder Störungen des Internets zu spät eingereichten oder verloren gegangenen Nachrichten, für Probleme oder technische Störungen bei Telefon-, Breitband- oder anderen Netzwerken sowie das Nichtankommen von Nachrichten, es sei denn, dass die Schäden von WDR 3 vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden.

Nutzungsbedingungen

Im Rahmen der Aktion #WDR3nachten können Sie Videos beim WDR hochladen. Als Teilnehmer stellen Sie damit dem Westdeutschen Rundfunk, Anstalt des öffentlichen Rechts, Appellhofplatz 1, 50667 Köln, nachfolgend "WDR" genannt, kostenfrei Videomaterial für die nicht-exklusive Nutzung für Online- und Fernsehzwecke zur Verfügung.

Der WDR ist berechtigt, das zur Verfügung gestellte Material zeitlich und räumlich uneingeschränkt für Online- und/oder Fernsehzwecke zu verwenden und - falls erforderlich - zu bearbeiten. Die vorliegende Berechtigung bezieht sich ausschließlich auf entsprechende Online-Angebote des WDR sowie auf die fernsehmäßige Nutzung in ARD I ("Das Erste") und/oder ARD III (Dritte Programme der in der ARD zusammengeschlossenen Rundfunkanstalten). Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Der Lizenzgeber garantiert, dass ihm hinsichtlich des oben genannten Materials sämtliche für die Fernseh- und Onlinenutzung erforderlichen Bild-Rechte zustehen, und dass er über diese Rechte verfügen kann. Der Lizenzgeber garantiert darüber hinaus, dass erkennbar abgebildete Personen mit der Veröffentlichung des Bildes einverstanden sind. Dem Lizenzgeber ist bekannt, dass die von ihm eingestellten Fotos bei Veröffentlichung weltweit im Internet abrufbar sind und von anderen gespeichert, bearbeitet, weitergeleitet und ausgedruckt werden können. Fotomontagen und -collagen sowie andere Manipulationen des Bildinhalts sind nicht gestattet und werden nicht veröffentlicht.

Allgemeine Teilahmebedingungen

Durch die Teilnahme an der Aktion #WDR3nachten erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die im Rahmen der Aktion erhobenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Anschrift und Telefonnummer) von WDR 3 bzw. den angeschlossenen Partnern gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels/zur Ausspielung erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ebenfalls nur zum Zwecke der Durchführung der Aktion/zur Ausspielung statt. Das Einverständnis des Teilnehmers ist jederzeit widerruflich.

Die Teilnehmer sind ferner damit einverstanden, dass ihr Name im Zusammenhang mit dem #WDR3nachten-Aktion genannt wird. Dies kann im Programm des WDR und/oder auf den WDR Internetseiten sowie bei Facebook und Twitter der Fall sein.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Die Aktion kann jederzeit von WDR 3 ohne gesonderte Benachrichtigung geändert oder beendet werden. WDR 3 ist hierzu insbesondere berechtigt, wenn die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

Mit der Teilnahme an der #WDR3nachten-Aktion erkennen die Teilnehmer die Teilnahmebedingungen als verbindlich an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: 22.11.2018, 11:07