Live hören
Jetzt läuft: 2 Tänze von ENS: Orchestre d'Auvergne / LTG: Roberto Forés Veses / SOL: Naoko Yoshino {Harfe}
Zwei goldene Glocken

Wir suchen Ihren Weihnachts-Aphorismus

Stand: 24.11.2022, 14:39 Uhr

WDR 3 sucht Ihren selbst verfassten und geistreichen Sinnspruch für Weihnachten. Die besten Weihnachts-Aphorismen lesen die WDR 3 - Moderatoren Daniel Finkernagel und Jörg Lengersdorf in "WDR 3 an Heiligabend" vor.

"Jingles, die bellen, beißen nicht.
Such das Glück nicht im Licht der Kerzen, sondern im Schatten des Baumes.
Ein Dominostein steht stabiler, als man denkt."

Welche Weihnachts-Weisheit fällt Ihnen ein? WDR 3 sucht Ihre geistreichen, prägnanten oder auch witzigen Weihnachts-Aphorismen. Schicken Sie uns Ihren Sinnspruch, der bis zu vier Zeilen lang sein darf. Die besten selbstverfassten Weisheiten werden von unseren Moderatoren Jörg Lengersdorf und Daniel Finkernagel live in WDR 3 vorgetragen: am 24. Dezember 2022 um 15:04 Uhr,  in unserer Sendung "WDR 3 an Heiligabend".

Außerdem veröffentlichen wir die besten Weihnachts-Aphorismen auf unserer Homepage auf: www.wdr3.de

Einsendeschluss für die "Weise Weihnacht" ist der 21.12.2022, 12 Uhr.

So erreichen Sie uns

Melden Sie sich am Servicetelefon (0221 / 56789333), schicken Sie uns eine Mail mit dem Betreff "Aphorismen" an wdr3@wdr.de oder benutzen Sie den Messenger der neuen App von WDR 3 (Anleitung siehe unten!). Auf jeden Fall gilt: Namen, Anschrift und Mailadresse nicht vergessen!