Live hören
Jetzt läuft: Orpheus, S 98 von Franz Liszt
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

His Master's Choice [37]: Michael Faust — 29.09.2019

Michael Faust

His Master's Choice [37]: Michael Faust — 29.09.2019

Als Gastmoderator schlägt Michael Faust einen weiten Bogen von frühen Klassikern zu jungen Komponisten, deren Weg er als Mentor und Förderer begleitet.

Als er vor 30 Jahren zum WDR Sinfonieorchester kam, hatte Michael Faust schon einen Senkrechtstart als Soloflötist hingelegt. Nach Studien in Köln und Hamburg engagierte das Orchestra di Santa Cecilia in Rom den damals 20-Jährigen.

Es folgten Stationen in Stuttgart und bei den Münchner Philharmonikern unter Sergiu Celibidache, bevor er in seine Geburtsstadt Köln zurückkehrte. Als Orchestermusiker, Solist und Kammermusiker entzündet sich seine Leidenschaft auch an der zeitgenössischen Musik. Mauricio Kagel, York Höller und Peteris Vasks komponierten für ihn. Als Gastmoderator schlägt er einen weiten Bogen von frühen Klassikern zu jungen Komponisten, deren Weg er als Mentor und Förderer begleitet.

Mit Ausschnitten aus:
Karlheinz Stockhausen »Klavierstück IX« (1962)
Pierre-Laurent Aimard / Klavier


Bojidar Dimov »Gustav Mahler Rituals« (1990) für Flöte, Oboe, Violoncello und Cembalo
Ensemble Contrasts

Mauricio Kagel »Das Konzert (2001/02)» für Soloflöte, Harfe und Orchester
Michael Faust / Flöte
Gürzenich Orchester
Markus Stenz / Leitung

Francisco Dominguez »Sehnsucht« (2017) für Ensemble
Schallfeld Ensemble

Emre Sihan Kaleli »Adjacent rooms II« (2019) für Ensemble
Pre-Art Soloists

Matej Bonin »Cancro« (2015) für Orchester
RTV Slovenia Symphony Orchestra
George Pehlivanian / Leitung

Nicolas Mondon »Cinq miniatures« (2014) für Ensemble
Insolitus
Javier González Novales / Leitung

Moderation: Michael Faust
Redaktion: Harry Vogt

Stand: 16.10.2019, 14:31