Die Sonne strahlt im Arnsberger Wald durch die Baumkronen

Blaues Rauschen: „Wald und Klang“. Den Wald vor lauter Bäumen

Internationale Künstlerinnen und Künstler haben im Auftrag des Festivals Blaues Rauschen akustisch Wälder erkundet. Ihre Aufzeichnungen verarbeiteten sie zu Hörbildern, die das geheime Leben der Bäume und deren Magie offen legen.

Was assoziieren Sie aktuell mit „Wald“? „Brände“? „Dürre“? Oder vielleicht „Ressource“? Abstrakte Begriffe? Zahlen? Lähmende Bilder?

Wie finden wir zurück zu einer Verbindung mit Natur, deren innige Qualität den Nährboden für den Entwurf einer respektvollen und lebenswerten Zukunft für uns und die nachkommenden Generationen bildet? Die von verschiedenen Künstler:innen in ästhetische Formen überführten Erfahrungen im Ökosystem Wald wecken Ehrfurcht und Faszination und lassen Bäume und Wälder zu forests4future werden.

Anne Lepère hat z.B. die Geschichte eines Waldes in Spanien (42°12’57.2″N 8°24’42.9″W | 42°14’40.2″N 8°25’42.2″W) mit dem Mikrofon erforscht. Ihr Stück „alveolus“ streichelt unsere Lungen mit der frischen Luft des imaginierten Waldnebels. Und es fragt im Gegenzug: Was können wir anbieten, das nicht Zerstörung ist? Das Stück „the forest“ von Marieke van de Ven, aufgenommen in einem Wald in den Niederlanden (52°04’15.8″N 5°16’50.8″E ), dokumentiert van de Veens Begeisterung für den Kreislauf von Wachstum und Verfall. Sie erzählt von flüsternden Bäumen und kommunizierenden Ästen.

Diese und andere Hörbilder aus dem Wald sind im Rahmen des Festivals „Blaues Rauschen“ am 28. September ab 18:30 im Gelsenkirchener „Kurz Kollektiv“ zu hören.

Blaues Rauschen: "Wald und Klang". Den Wald vor lauter Bäumen

WDR 3 Open Sounds 24.09.2022 56:54 Min. Verfügbar bis 24.09.2023 WDR 3 Von Ilka Geyer


Alveolus | 5:19
Anne Lepère

The Forest | 5:00
Marieke van de Ven

Tree Line Goms | 5:04
Karl Heinz Blomann

Flicker | 5:00
Nicolas Collins

Befremdliche Landschaften | 5:00
Javier Alejandro Garavaglia

Sägen und Knacken | 5:00
Frank Niehusmann

The bird who thought, he was a cat | 5:02
Jon Rose

10% | 5:00
Ward Weiss

forest.human.analog.digital.-system flow | 4:57
Swanasa

Area One | 5:31
Denise Ritter

Moderation: Ilka Geyer
Redaktion: Markus Heuger