Live hören
WDR 3 Resonanzen mit Claudia Dichter
Helfer stapeln Kartons mit Spenden

ARD wirbt für Nothilfe Ukraine

Stand: 02.03.2022, 17:12 Uhr

Die ARD stellt sich am Freitag in den Dienst der Ukrainehilfe. Ab 20.15 Uhr schalten sich die ARD und alle dritten Programme zusammen für eine große Spenden-Sendung, moderiert von Ingo Zamperoni. Der ursprünglich geplante ESC-Vorentscheid folgt später.

Aus Solidarität mit den Menschen in der Ukraine und allen, die vor dem Krieg aus der Ukraine fliehen, ändert die ARD am Freitagabend ihr Programm. Ab 20.15 Uhr sendet das Erste eine Sonder-Sendung. Unter dem Titel „Wir helfen – Gemeinsam für die Ukraine“ wird zu Spenden für die Menschen in der Ukraine aufgerufen.

Tagesthemen-Anchor moderiert

Ingo Zamperoni spricht in der Sonder-Sendung mit Ukrainerinnen und Ukrainern, mit Helferinnen und Helfern. Er stellt die Fragen, die wohl die meisten von uns in diesen Tagen bewegen: „Wie kann ich helfen? Was kann ich tun?“

Hier können Sie spenden

Wenn Sie für die Menschen in der Ukraine und die Menschen, die aus dem Land fliehen, spenden möchten: Die ARD ruft zu Spenden auf – über das gemeinsame Spendenkonto von "Bündnis Entwicklung Hilft" und "Aktion Deutschland Hilft".

Aktion Deutschland Hilft und Bündnis Entwicklung Hilft
Stichwort: ARD / Nothilfe Ukraine
IBAN: DE 53 200 400 600 200 400 600

"Bündnis Entwicklung Hilft" ist ein Zusammenschluss von Brot für die Welt, Christoffel-Blindenmission, DAHW, Kindernothilfe, medico international, Misereor, Plan International, terre des hommes und Welthungerhilfe. German Doctors und Oxfam sind assoziierte Mitglieder.
www.entwicklung-hilft.de

"Aktion Deutschland Hilft" ist ein Zusammenschluss von 23 deutschen Hilfsorganisationen, darunter action medeor, ADRA, Arbeiter-Samariter-Bund, AWO International, CARE Deutschland, Habitat for Humanity, HELP - Hilfe zur Selbsthilfe, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst, World Vision Deutschland, Der Paritätische (darüber aktiv: arche Nova, Bundesverband Rettungshunde, Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners, Hammer Forum, Handicap International, Help Age Deutschland, Kinderverband Global-Care, LandsAid, SODI und Terra Tech).
www.aktion-deutschland-hilft.de