Live hören
Jetzt läuft: Sinfonie F-Dur von Camille Saint-Saens
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

WDR 3 Persönlich mit Götz Alsmann vom 31.08.2019

 Der Musiker und Moderator Götz Alsmann sitzt im November 2015 auf der Treppe des Foyers des WDR Funkhauses Köln

WDR 3 Persönlich mit Götz Alsmann vom 31.08.2019

Der Samstagmittag hat seinen eigenen Zauber... Man kommt vom Marktgang zurück und räumt die Einkäufe ein, bereitet sich auf das Wochenende vor, freut sich auf den Angelausflug, den Bundesliga-Nachmittag, das nun richtig losgehende Wochenende. Dazu käme ein passender Soundtrack gerade recht. Mit Musik von Red Nichols, Peter Bero, Paul Nero und Bill Doggett.

Götz Alsmann präsentiert jeden Samstagmittag in WDR 3 seine ganz spezielle Auffassung von Jazzmusik: Swingend, stilübergreifend, manches puristisch, einiges eher Jazz-ähnlich, durchaus sentimental und immer gerne unterhaltend. Wenn der Sound und das musikalische Gefühl stimmen, wird der Kreis dessen, was "Jazz" ist, auch gerne erweitert. Götz Alsmann ist ständig auf der Pirsch und findet immer neue Trouvaillen in den Tiefen seines legendären Archivs, mit dem er die Sendung zu 100 % bestreitet. Das macht die Sache noch persönlicher...

Moderation: Götz Alsmann
Redaktion: Werner Wittersheim

Stand: 15.07.2019, 14:01