Live hören
Jetzt läuft: Sinfonie c-moll, op. 11, MWV N 13 von Mendelssohn Bartholdy, Felix

Káťa Kabanová - Oper von Leoš Janáček

Jirí Belohlávek

Káťa Kabanová - Oper von Leoš Janáček

WDR 3 präsentiert Janáčeks Oper nach Ostrowskis Drama "Gewitter" in der viel gelobten Aufführung aus dem Jahr 2004 mit der finnischen Sopranistin Karita Mattila in der Titelrolle im Radio-Ersatzspielplan der MET, da das New Yorker Opernhaus alle Live-Aufführungen wegen der Corona-Krise bis zum Ende der Spielzeit eingestellt hat.

WDR 3 präsentiert Janáčeks Oper nach Ostrowskis Drama "Gewitter" in der viel gelobten Aufführung aus dem Jahr 2004 mit der finnischen Sopranistin Karita Mattila in der Titelrolle im Radio-Ersatzspielplan der MET, da das New Yorker Opernhaus alle Live-Aufführungen wegen der Corona-Krise bis zum Ende der Spielzeit eingestellt hat.

“In diesem Stück ist viel Ergreifendes, slawisch Weiches, Gefühlstiefe!“, erklärte Janáček, als er von 1919 an seiner Oper nach Alexander Ostrowskis Schauspiel »Das Gewitter«, arbeitete. Und tatsächlich hat dieses Libretto alles, was einen echten Thriller ausmacht: Eine unglücklich verheiratete Frau, die versucht aus dem Gefängnis der Konventionen auszubrechen und dabei tragisch zugrunde geht, eine kaltherzige Schwiegermutter, der Sitte und Anstand wichtiger sind als das Glück und das Wohlergehen ihres Sohnes und seiner Frau, und den gelangweilten Neffen eines Kaufmanns, der an Grausamkeit und Gefühlskälte kaum zu überbieten ist. Am Ende singt sogar der Wolgastrom, ein angstmachendes Gewitter entlädt sich mit aller Kraft und die Natur wird zum Spiegel des menschlichen Seelenlebens.

Savël Prokofjevic Dikój, ein Kaufmann: Vladimir Ognovenko, Bassbariton
Boris Grigorjevič, sein Neffe: Jorma Silvasti, Tenor
Marfa Ignatěvna Kabanová („Kabanicha“): Judith Forst, Mezzosopran
Tichon Ivanyč Kabanov, ihr Sohn: Chris Merritt, Tenor
Káťa (Katerina), Tichon's Frau: Karita Mattila, Sopran
Váňa Kudrjaš, Lehrer, Chemiker, Mechaniker: Raymond Very, Tenor
Varvara, Pflegetochter der Kabanicha: Magdalena Kožená, Mezzosopran
Glaša , eine Dienerin: Janet Hopkins, Mezzosopran
Fekluša, eine Dienerin: Diane Elias, Mezzosopran

Chor und Orchester der Metropolitan Opera
Leitung: Jirí Belohlávek

Aufnahme aus der Metropolitan Opera, New York vom 25. Dezember 2004

Redaktion: Richard Lorber