Live hören
WDR 3 zum Aufnehmen: Der RadioRecorder - Infos unter www.

Weekend Festival #6 - 14.01.2017

Weekend Festival #6: The Julie Ruin

Weekend Festival #6 - 14.01.2017

Alte Helden und junge Vertreter zeitgenössischer Indie-Sounds: Das Weekend Festival wagt auch in seiner 6. Ausgabe den Spagat zwischen Tradition und Gegenwartsmusik. - Mit Slapp Happy (w/ faUSt), Kurt Wagner, The Julie Ruin und Surface to Air Missive.

Slapp Happy gründeten sich 1972 mit der Absicht, Popmusik zu spielen, die eigentlich gar keine sein sollte. Das Resultat: experimentelle Songs zwischen Folk und Chanson, angereichert mit einer Prise Prog, ausgeklügelten Arrangements aus der Feder von Anthony Moore und Peter Blegvad und dem kristallklaren Gesang Dagmar Krauses. Live wird das Trio von den Krautrockern von Faust begleitet, die auch schon auf ihren ersten beiden Alben mitspielten. Kurt Wagner war als Mastermind von Lambchop bislang für alternative Country-Sounds bekannt. Jetzt bastelt er an elektronischen Versuchsanordnungen und bearbeitet seine rauchige Stimme mit Vocodern und Auto-Tune Effekten. Auf der Bühne remixt er sein neues Album "Flotus" zusammen mit Kölner Musikern. Zu Besuch ist auch Riot-Grrrl-Ikone, Bikini-Kill- und Le-Tigre-Sängerin Kathleen Hanna mit ihrer neuen Band The Julie Ruin. "Hit Reset" ist das zweite Album des Quintetts und das wohl persönlichste Werk der Sängerin. Akustische Reminiszenzen an die glorreichen Tage des Psychedelic Rock zwischen rauschenden Verstärkerröhren und ausladenden Gitarrensoli gibt es von der Band Surface to Air Missive zu hören.

Kurt Wagner 'Flotus Movements'

The Julie Ruin

Slapp Happy (w/ faUSt)

Surface To Air Missive

Aufnahmen vom 26. November 2016 aus der Stadthalle Köln-Mülheim

Bilderstrecke: Das Weekend Festival #6 in der Stadthalle Köln-Mülheim

The Julie Ruin, Slapp Happy (w/ faUSt) und Kurt Wagner & Gäste live

Weekend Festival #6: The Julie Ruin

Sara Landeau, Carmine Covelli, Kathleen Hanna und Kathi Wilcox von The Julie Ruin

Sara Landeau, Carmine Covelli, Kathleen Hanna und Kathi Wilcox von The Julie Ruin

The Julie Ruin

Slapp Happy & faUSt

Dagmar Krause und Anthony Moore von Slapp Happy

Jean Hervé Peron (faUSt) und Peter Blegvad (Slapp Happy)

Kurt Wagner (Nashville, Tennessee) feat. Retrogott (Köln)

Kurt Wagner und Weekend Conférencier Dave Doughman

Mit Raphael Smarzoch
Redaktion: Markus Heuger

Stand: 02.02.2017, 11:33