Live hören
mit Isbin, Sharon Gitarre
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Jewish Pop Songs Podcast

Jewish Popsongs - ein Ex & Pop-Kurzpodcast bei open.wdr.de

Was ist eigentlich ein jüdischer Popsong? Das fragt die New Yorker Zeitschrift The Forward und antwortet mit einer ebenso spektakulären wie spekulativen Liste: The 150 Greatest Jewish Popsongs. Welche dieser Songs für die größten Überraschungen sorgen, welche Geschichten schreiben und welche Geschichte umschreiben – das erfahrt Ihr in fünf Podcastepisoden bei Diviam Hoffmann und Klaus Walter: „Jewish Popsongs“.

Jewish Popsongs (1/5) - Die Ramones und der Jewish Punk

WDR 3 Open Sounds 16.09.2022 08:48 Min. Verfügbar bis 16.09.2023 WDR 3 Von Klaus Walter


Download

Blitzkrieg, koschere Salami, Bitburg - Die Band ist berüchtigt dafür, zerstritten und dysfunktional zu sein. Aber welche Rolle spielt die Jewishness in ihrer Musik? Klaus Walter über die Ramones.

Jewish Popsongs (2/5) - Das Jüdische im Rock'n'Roll.

WDR 3 Open Sounds 16.09.2022 07:47 Min. Verfügbar bis 16.09.2023 WDR 3 Von Diviam Hoffmann


Download

Bunte Früchtchen und Mambo Schevitz - Diviam Hoffmann über Little Richard, The Crows, Sammy Davis Jr. und War: Liebesgebote, Almonette-Wein und die Welt als Ghetto.

Jewish Popsongs (3/5) - Songs zur Shoah

WDR 3 Open Sounds 30.09.2022 06:43 Min. Verfügbar bis 30.09.2023 WDR 3


Download

Tattoos & Dachau Blues & Herr Waldheim - Klaus Walter über musikalische Holocaust-Echos bei Lou Reed, Janis Ian und Gary Lucas.

Jewish Popsongs (4/5) - Not completely Jewish

WDR 3 Open Sounds 30.09.2022 11:05 Min. Verfügbar bis 30.09.2023 WDR 3


Download

Wie Pop religiöse Texte umschreibt - Diviam Hoffmann über Motive aus Genesis, Kohelet und dem Buch der Richter bei Regina Spektor, Pete Seeger und Dua Lipa.

Jewish Popsongs (5/5) - Strange fruit

WDR 3 Open Sounds 30.09.2022 09:07 Min. Verfügbar bis 30.09.2023 WDR 3


Download

Wie jüdisch ist der Klassiker des Antirassismus? - Klaus Walter über den traurigen Lynchmord-Song von Abel Meeropol und seine Reise von Billie Holiday bis Robert Wyatt.