Live hören
Jetzt läuft: Cellokonzert Nr.1 C-Dur, Hob VIIb:1 von Joseph Haydn
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

Die Welt ist eine Scheibe - Über das Revival der Vinyl-Schallplatte

Schallplattenspieler

Die Welt ist eine Scheibe - Über das Revival der Vinyl-Schallplatte

Von Eva Garthe

Totgesagte leben länger! Die gute alte Vinyl-Schallplatte erlebt zurzeit ein ungeahntes Revival. Nach jahrelanger Talfahrt ist der Absatz von 2006 bis 2017 in Deutschland von 300.000 auf 3,3 Millionen geklettert.

Das Feature steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

Die Welt ist eine Scheibe

WDR 3 Kulturfeature 22.12.2018 53:38 Min. Verfügbar bis 22.12.2019 WDR 3

Download

DJ mit Plattenspieler bei Party im Club Bahnhof Ehrenfeld, 20.05.2011

Hat der "Vinyl-Hype" seinen Zenit bereits überschritten oder ist noch Luft nach oben? Die Schallplatte als Mittel zur Entschleunigung in der Hektik unseres auf Effizienz getrimmten Alltags – und die Schallplatte als Distinktions-, als Unterscheidungsobjekt. Unter den Vinyl-Käufern ist einerseits der ergraute Musik-Connaisseur. Er ist mit der Schallplatte aufgewachsen. Für ihn bedeutet das Plattenhören gelebte Nostalgie. Er ist bereit für aufwändige Sondereditionen seiner angestammten Lieblingsbands ordentlich Geld auf den Tisch zu legen. Da ist andererseits der 20-jährige Hobby-DJ. Er verfolgt musikalische Trends, ist am Puls der Zeit und will sich mit Vinyl von der Streaming-Mentalität seiner Altersgenossen abheben. Die Autorin Eva Garthe, selbst Musikjournalistin und DJ, lässt sich im Presswerk zeigen, wie eine Schallplatte hergestellt wird und geht auf die weltgrößte Plattenbörse in Utrecht. Sie mischt sich am Record Store Day in einem Plattenladen unter fanatische Vinyl-Sammler und spricht mit Grafiker Klaus Voormann über sein legendäres Beatles-Cover.

Ausstrahlung am 22. Dezember 2018, Wiederholung am 23. Dezember 2018
Von Eva Garthe
Redaktion: Dorothea Runge
Produktion: RB 2017

Stand: 06.12.2018, 15:51