Live hören
Sergej Rachmaninow - Suite Nr. 2, op. 17

WDR 3 Städtekonzerte in NRW: Sinfonieorchester Aachen

Annelien van Wauwe

WDR 3 Städtekonzerte in NRW: Sinfonieorchester Aachen

Nordlichter: Das Sinfonieorchester Aachen besucht die Hebriden, spielt Sibelius und führt ein neues Klarinettenkonzert von Magnus Lindberg auf.

Die Inselgruppe der Hebriden im Nordwesten Schottlands ist ein Sehnsuchtsort für Menschen, die Einsamkeit suchen. Der 20-jährige Felix Mendelssohn Bartholdy hat sich von der rauen, schottischen Landschaft und der mythischen Fingalshöhle zu einem Werk inspirieren lassen, das Wind, Wetter und Mythos mit Tönen malt. Auf dieses musikalische Nordlicht folgt ein neues Werk von Magnus Lindberg. Der finnische Komponist war bis 2012 Composer in Residence bei den New Yorker Philharmonikern. 2002 hat der überaus produktive Lindberg sein erstes Klarinettenkonzert komponiert, ein hochvirtuoses und hochgelobtes Werk. Die Klarinettistin Annelien van Wauwe wird es in Aachen aufführen. Zum Abschluss spielt das Sinfonieorchester Aachen unter Justus Thorau die Sinfonie, mit der sich Jean Sibelius selbst zum 50. Geburtstag beschenkt hat.

Felix Mendelssohn Bartholdy
Die Hebriden, op. 26

Magnus Lindberg
Klarinettenkonzert

Jean Sibelius
Sinfonie Nr. 5 Es-dur, op. 82

Annelien Van Wauwe, Klarinette; Sinfonieorchester Aachen, Leitung: Justus Thorau

Aufnahme aus dem Eurogress Aachen

Moderation: Claudia Belemann
Redaktion: Wibke Gerking