Live hören
Jetzt läuft: Rondoletto Nr. 1 Es-Dur von Hummel, Johann Nepomuk

Jessye Norman - In memoriam

Jessye Norman - In memoriam

Eine der großen Stimmen verstummt: Jessye Norman ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Zu ihrem Andenken spielen wir in WDR 3 Konzert einige ihrer bemerkenswertesten Aufnahmen.

US-Opernstar Jessye Norman

Jessye Norman hat auch beim WDR produziert, zum Beispiel im Jahr 1971 Wagners Wesendonck-Lieder mit dem WDR Sinfonieorchester oder im gleichen Jahr Lieder von Schubert, Fauré und Mahler mit dem Pianisten Irwin Gage. Ihr Kernrepertoire waren die Rollen des dramatischen Sopranfachs, dem sie zugleich immer einen warmen Klang bei unübertroffener Textverständlichkeit verlieh, etwa in der Aufnahme von „Ariadne auf Naxos“ von Richard Strauss unter Leitung von Kurt Masur. Sie war eine Sängerin, die die Grenzen ihres Stimmfachs hinter sich ließ und auch als Carmen brillieren konnte. Darüber hinaus hat Jessye Norman ihr Publikum immer wieder mit Gospel-Songs begeistert oder auch Raritäten aufgenommen wie die Rolle der Medora in Verdis „Il corsaro“ an der Seite von Montserrat Caballé und José Carreras.

Werke von Richard Wagner, Richard Strauss, Georges Bizet, Gustav Mahler und Giuseppe Verdi und anderen

Moderation: Claudia Belemann
Redaktion: Richard Lorber

Opernsängerin Jessye Norman gestorben

WDR 3 Mosaik 01.10.2019 03:40 Min. Verfügbar bis 30.09.2020 WDR 3

Download

Jessye Norman: Leben einer Legende

WDR 3 TonArt 01.10.2019 07:26 Min. Verfügbar bis 30.09.2020 WDR 3

Download