Live hören
Jetzt läuft: Concerto a quatro da chiesa F-dur, op.2 Nr.12 von Evaristo Felice dall' (1675-1742 Abaco
06.00 - 06.05 Uhr WDR aktuell

WDR Rundfunkchor meets BonnVoice: Der beste Chor im Westen

WDR Rundfunkchor

WDR Rundfunkchor meets BonnVoice: Der beste Chor im Westen

Der „Profichor für NRW“ besucht den „besten Chor im Westen“ in seiner Heimatstadt: Gemeinsam geben der WDR Rundfunkchor und Bonn Voice ein Preisträgerkonzert in Bonn.

Am 14. Dezember 2018 haben sich im spannenden Finale der WDR-Sendung „Der beste Chor im Westen“ vier Chöre dem Urteil der Jury und der Zuschauer gestellt. Am Ende nahmen die begabten jungen Sängerinnen und Sänger von BonnVoice die Siegertrophäe mit nach Hause. Zur Siegerprämie gehört neben dem Preisgeld auch ein gemeinsames Konzert mit dem WDR Rundfunkchor in der Heimatstadt des Chores, Bonn. Der WDR Rundfunkchor singt mit Dirigent Robert Blank die „Liebesliederwalzer“ und die „Deutschen Volkslieder“ von Johannes Brahms. Passend dazu präsentiert der mehrfach preisgekrönte Chor, dessen Repertoire sich über sämtliche Musikstile von Pop bis Klassik erstreckt, moderne Volkslied-Bearbeitungen.

Johannes Brahms
„Liebesliederwalzer“ op. 52
Deutsche Volkslieder

Volkslieder
Traditionelles Liedgut in modernen Bearbeitungen

BonnVoice
Leitung: Tono Wissing
WDR Rundfunkchor
Leitung: Robert Blank

Aufnahme vom 11. Oktober 2019 aus der Kreuzkirche, Bonn

Moderation: Ulrike Froleyks
Redaktion: Werner Wittersheim