Wittener Tage für neue Kammermusik 2020 - Monochrom 1

Ein Mann bläst in seine Trompete. Im Hintergrund liegen weitere Trompeten.

Wittener Tage für neue Kammermusik 2020 - Monochrom 1

Das Monochrome Project ist ein von Marco Blaauw gegründetes Trompeten-Ensemble.

Das Konzert steht für 30 Tage zum Nachhören bereit.

Da es wegen der Covid-19-Pandemie momentan nicht zusammenkommen kann, übernimmt Marco Blaauw persönlich alle acht Einzelstimmen in den Werken von Justé Janulyté und Elnaz Seyedi.

Justé Janulyté Unanime (2020) für acht Trompeten

Marco Blaauw im Gespräch

Elnaz Seyedi Felsen – unerklärlich. (2019-20) für acht Trompeten

Marco Blauuw (im Playback) – Trompete

Moderation: Johannes Zink
Redaktion: Harry Vogt