WDR Sinfonieorchester, Jörg Widmann – Artist in Residence

Der Klarinettist und Komponist Jörg Widmann

WDR Sinfonieorchester, Jörg Widmann – Artist in Residence

Jörg Widmann, einer der gefragtesten Komponisten der Gegenwart, führt mit Mitgliedern des WDR Sinfonieorchesters eigene Werke auf und spielt auch als Klarinettist selbst mit.

WDR Sinfonieorchester, Jörg Widmann - Artist in Residence

WDR 3 Konzert 23.02.2021 01:55:13 Std. Verfügbar bis 25.03.2021 WDR 3


Das Konzert steht am Tag nach der Sendung für 30 Tage zum Nachhören bereit

Dubai und Bayern: wie passt das zusammen? “Vielleicht muss man in die Fremde gehen, um das Eigene zu entdecken“, meint Jörg Widmann. Er wollte sich in Dubai zu einem neuen Werk inspirieren lassen: doch am Persischen Golf ist ihm seine bayerische Heimat plötzlich besonders nahe gerückt. Und das Ergebnis waren seine “Dubairischen Tänze“: bayerische Ländler, die er geistreich und unterhaltsam verfremdet. In den “Drei Schattentänzen“ führt Widmann die klanglichen Möglichkeiten seines Instruments vor. Von Mikrotönen über Mehrklänge bis zu Schattentönen: das sind Klangtänze der besonderen Art für Klarinette. Klangliche Phänomene wie Puls, Geräusch oder Obertöne bestimmten auch die “Freien Stücke“ für Ensemble, mit denen Widmann als Artist in Residence sein Konzert mit dem WDR Sinfonieorchester beschließt. Erleben Sie die dreifach Begabung Jörg Widmann: als Komponist, Klarinettist und Dirigent!

Jörg Widmann
"Dubairische Tänze" für Ensemble
"Drei Schattentänze" für Klarinette
"Freie Stücke" für Ensemble

Mitglieder des WDR Sinfonieorchesters
Klarinette und Leitung: Jörg Widmann

Aufnahme vom 29. Januar 2020 aus dem WDR Funkhaus, Köln

Moderation: Susanne Herzog
Redaktion: Michael Breugst

Stand: 05.02.2021, 15:41