WDR Funkhausorchester, Hope in Hollywood

Daniel Hope und das WDR Funkhausorchester

Hope in Hollywood

Stand: 27.12.2021, 18:18 Uhr

Der Stargeiger Daniel Hope und das WDR Funkhausorchester mit seinem Chefdirigenten Frank Strobel laden zu einer musikalischen Reise nach Hollywood ein.

Das Konzert steht am Tag nach der Sendung für 30 Tage zum Nachhören bereit.

Frank Strobel ist quasi im Kino seiner Eltern aufgewachsen und bis heute liebt er Filmmusik. Gemeinsam mit dem WDR Funkhausorchester und dem Geiger Daniel Hope macht Strobel sich auf in die Welt der großen Filmmusik-Klassiker aus Hollywood. Emotion pur, wenn sie mit der südafrikanischen Sängerin Pumeza Matshikiza zu "Breakfast at Tiffany’s" einladen oder wenn Tom Gaebel und Daniel Hope mit Nino Rotas wunderschönen Melodien dem Paten einen Besuch abstatten. Zwischendurch darf zu Daniel Hopes Geigenklängen von Carlos Gardel ein Tango getanzt werden.

John Williams
Flying Theme

aus "E. T."

Carlos Gardel
Por una cabeza

George Gershwin
Summertime

aus "Porgy and Bess"

Ary Barroso
Brazil
aus “Saludos Amigos“

Harold Arlen
"Over the Rainbow"

aus "The Wizard of Oz"

Elmer Bernstein
Main Title
aus "The Magnificent Seven"

Herman Hupfeld
As Time goes By

Giacomo Puccini
O mio babbino caro

Miklós Rózsa
Prelude
Love Theme
aus "Spellbound"

Nino Rota
The Godfather Waltz
Speak Softly
Love

aus "The Godfather"

Todd Matshikiza
"Back of the Moon"
aus "King Kong"

John Barry
Goldfinger
aus "Goldfinger"

Leonard Bernstein
America
aus "West Side Story"

John Barry
Theme
aus "Out of Africa"

Henry Mancini
Moon River
aus "Breakfast at Tiffany’s"

Randy Newman
"You’ve Got a Friend in Me"

aus "Toy Story"

Justin Hurwitz
"Another Day of Sun"
aus "La la Land"

Daniel Hope, Violine
Pumeza Matshikiza, Tom Gaebel, Gesang
WDR Funkhausorchester
Leitung: Frank Strobel

Aufnahme vom 31. Dezember 2021 aus der Philharmonie Essen

Moderation: Susanne Herzog
Redaktion: Dr. Michael Breugst