Susanne Kessel – 250 piano pieces for Beethoven

Die Pianistin Susanne Kessel

Susanne Kessel – 250 piano pieces for Beethoven

Wie sehen - oder besser: hören - heutige Komponist*innen Ludwig van Beethoven? Die Bonner Pianistin Susanne Kessel geht dieser Frage seit 2013 nach.

Das Konzert steht am Tag nach der Sendung für 30 Tage zum Nachhören bereit.

Susanne Kessel - 250 piano pieces for Beethoven

WDR 3 Konzert 10.07.2020 01:54:09 Std. Verfügbar bis 09.08.2020 WDR 3

Anlässlich des 250. Geburtstages von Beethoven in diesem Jahr hat sie das internationale Kompositionsprojekt „250 piano pieces for Beethoven“ ins Leben gerufen – eine umfassende Sammlung aus tönenden Gedanken („nicht länger als eine Bagatelle“) aus 47 Ländern entsteht als work-in-progress. Susanne Kessel hebt alle Werke, die stilistisch den verschiedensten Bereichen entstammen, selbst aus der Taufe und kombiniert sie mit Kompositionen von Beethoven. Nach Kleve bringt Susanne Kessel u.a. das Stück „Werden Menschen Brüder? Alle“ der niederländischen Komponistin Miranda Driessen mit, für das die Stadt Kleve die Noten-Patenschaft übernommen hat. Uraufgeführt werden Stücke von Nicolaus A. Huber, Steingrimur Rohloff, Oxana Omelchuk, Sascha Dragicevic, Smail Benhouhou und Sarah Nemtsov.

Ivan Sokolov (RU, 1960)
Schicksal (Vol. 7)

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
aus: Sonate op. 27 Nr. 2, 1. Satz

Kai Schumacher (DE, 1979)
A little moonlight music (Vol. 3)

York Höller (DE, 1944)
Weit entfernt und doch so nah (Vol. 1)

Nicolaus A. Huber (DE, 1939)
Ludwigs Lust (Vol. 10) – Uraufführung
Birke Bertelsmeier (DE, 1981)
Verflochten (Konversationsheft II) (Vol. 10) – Uraufführung
Oxana Omelchuk (BY/DE, 1975)
Grattage II / Versuch über Beethoven (Vol. 10) - Uraufführung

Sascha Janko Dragicevic (DE, 1969)
20 b (Vol. 10) – Uraufführung

Ezo Dem Sarici (TR/UK, 2001)
Bagatelle for Beethoven (Vol. 8)

Steingrimur Rohloff (DK, 1971)
Nachklang (Vol. 10) – Uraufführung

Oliver Drechsel (DE, 1974)
Dreaming of E. (Vol. 6)

Smail Benhouhou (DZ/DE 1967)
Perpetuum mobile (Vol. 10) – Uraufführung

Sarah Nemtsov (DE, 1980) h
undertelf (Vol. 10) – Uraufführung

Miranda Driessen (NL 1969)
Werden Menschen Brüder? Alle? (Vol. 7)

Mark Hendriks (NL, 1971)
An die Unsterbliche Geliebte (Vol. 7)

Harald Muenz (DE, 1965)
Beethovenamstück (Vol. 2)

Mike Garson (US, 1945)
Pathétique Variations (Vol. 2)

Nino Tiro (PH, 1980)
Phantasie für Ludwig (Vol. 9)

Peter Michael Hamel (DE, 1947)
Freude für Ludwig (Vol. 9)

Ludwig van Beethoven
Bagatelle WoO 59

Susanne Kessel, Klavier

Aufnahme vom 21. Juni 2020 aus der Stadthalle Kleve

Moderation: Ulrike Froleyks
Redaktion: Andrea Zschunke

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31