WDR 3 Kammerkonzert in NRW - Beethoven im Mittelmeerlicht

Cuarteto Casals

WDR 3 Kammerkonzert in NRW - Beethoven im Mittelmeerlicht

Beethoven trifft auf Zeitgeist: Das Cuarteto Casals führt den gesamten Zyklus der Beethoven-Streichquartette auf und kombiniert sie mit zeitgenössischen Werken.

WDR 3 Kammerkonzert in NRW - Beethoven im Mittelmeerlicht

WDR 3 Konzert 29.10.2020 01:55:13 Std. Verfügbar bis 28.11.2020 WDR 3


Das Konzert steht am Tag nach der Sendung für 30 Tage zum Nachhören bereit.

Seit über zwanzig Jahren mischt das Cuarteto Casals die internationale Kammermusikszene auf. Einen besonderen Coup hat das Ensemble mit der Aufführung von Beethovens vollständigem Streichquartett-Zyklus gelandet. In dieser Konzertreihe spielt es sämtliche Streichquartette des Bonner Komponisten und stellt ihnen ein zeitgenössisches Auftragswerk gegenüber, das sich auf eines der Quartette Beethovens bezieht. In Odenthal war es, unter dem Motto “Beethoven Illuminated Anew“, das Werk “Quasals vB-131“ von Mauricio Sotelo. Der Spanier blickt mit erweiterten, aber konventionellen Aufführungstechniken auf die Formgestaltung von Beethovens Quartett op. 131 und bettet dabei mediterranes Flair ein. Für Violinistin Vera Martínez Mehner die perfekte Herausforderung: “spannend, schwierig und unglaublich interessant”.

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 1 F-Dur, op. 18,1
Sonate Nr. 9 E-Dur op. 14,1 (Bearbeitung für Streichquartett in F-Dur)

Mauricio Sotelo
Streichquartett Nr. 4 “Quasals vB-131“

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 14 cis-Moll, op.131


Cuarteto Casals
Abel Tomàs, Violine
Vera Martínez Mehner, Violine
Jonathan Brown, Viola
Arnau Tomàs, Violoncello

Aufnahme vom 21. Januar 2018 aus dem Forum Schulzentrum, Odenthal

Moderation: Ulrike Froleyks
Redaktion: Andrea Zschunke