Big Band Blue Grass

Der Saxofonist Bob Mintzer

WDR Big Band

Big Band Blue Grass

Jazz trifft auf Blue Grass: bei diesem Projekt geht die WDR Big Band mit ihren beiden amerikanischen Gästen sowie dem Chefdirigenten Bob Mintzer neue musikalische Wege.

Das Konzert steht am Tag nach der Sendung für 30 Tage zum Nachhören bereit.

Holz, Blech und Rhythmus: Naturgemäß verfügt die WDR Big Band über ein riesiges Klangfarbenspektrum, das jetzt noch einmal vergrößert wird. Dass bei diesem Projekt mit Mandoline und Violine gleich zwei exotische Instrumente mit dabei sind, hat einen einfachen Grund: Chefdirigent Bob Mintzer arrangiert diesmal eine Art amerikanischen Folk, den man in diesem Kontext sehr selten hört. Wobei es durchaus Parallelen zwischen Blue Grass und Jazz gibt, denn beide Musikformen leben von einer treibenden Energie und prägnanten Rhythmen. Mit den Amerikanern Mike Marshall und Darol Anger sind zwei bedeutende Vertreter der aktuellen Blue Grass-Szene eingeladen.

Mike Marshall, Mandoline
Darol Anger, Violine
WDR Big Band
Leitung: Bob Mintzer

Live-Übertragung aus der Halle BS 3, WDR Produktionsgelände Köln-Bocklemünd

Moderation: Thomas Mau
Redaktion: Tinka Koch

Stand: 08.12.2021, 16:18