Das Jahr 1990 im Jazz - Peter Herbolzheimer

Peter Herbolzheimer bläst eine Posaune

Das Jahr 1990 im Jazz - Peter Herbolzheimer

30 Jahre nach dem 3. Oktober 1990 lassen wir anlässlich des Feiertags zur Wiedervereinigung ein Konzert von Peter Herbolzheimers Rhythm Combination & Brass von 1990 wiederaufleben.

Das Jahr 1990 im Jazz - Peter Herbolzheimer

WDR 3 Konzert 03.10.2020 01:55:12 Std. Verfügbar bis 02.11.2020 WDR 3

Das Konzert steht am Tag nach der Sendung für 30 Tage zum Nachhören bereit.

Peter Herbolzheimer hat unter anderem mit der Gründung des Bundesjazzorchesters deutsche Jazzgeschichte geschrieben. Das Nachwuchsspitzenensemble genießt noch heute internationale Aufmerksamkeit. Der in Rumänien geborene Posaunist und Big Band Leader war schon vorher ein renommierter Musiker, der mit seiner Rhythm Combination & Brass Maßstäbe für Big Bands setzte. In den frühen Jahren stand die Big Band für einen ausgeprägten Jazzrock. Am 28. Oktober 1990, im Jahr der Wiedervereinigung, spielte Peter Herbolzheimers Rhythm Combination & Brass in der Kölner Philharmonie ein energetisches Konzert, das wir anlässlich des Feiertages aufleben lassen.

Peter Herbolzheimers Rhythm Combination & Brass

Aufnahme vom 28. Oktober 1990 aus der Kölner Philharmonie.

Moderation: Nina Heinrichs
Redaktion: Tinka Koch