Live hören
Jetzt läuft: Concerto da camera, op. 146 für Oboe und Streichorchester von Castelnuovo-Tedesco, Mario

Im Zentrum Lied: Ludwig Mittelhammer und Jonathan Ware

Der Bariton Ludwig Mittelhammer

Im Zentrum Lied: Ludwig Mittelhammer und Jonathan Ware

Ein Bayer und ein Texaner sind als Lied-Duo seit fünf Jahren auf gemeinsamem Erfolgskurs: Ludwig Mittelhammer und Jonathan Ware führen in Köln Lieder von Nicolai Medtner, Robert Schumann und Gustav Mahler auf.

Seit der Münchner Bariton Ludwig Mittelhammer und sein amerikanischer Klavierbegleiter Jonathan Ware 2014 das Publikum und die Jury des Stuttgarter Hugo-Wolf-Liedwettbewerbs gleichermaßen überzeugt haben, sind ihnen Einladungen zu Liederabenden in wichtigen Musikzentren wie London, Wien oder Köln sicher. Ludwig Mittelhammer hat seit der Saison 2017/2018 als Ensemblemitglied des Staatstheaters Nürnberg einen weiteren Schwerpunkt im Opernfach gesetzt. Jonathan Ware ist neben seiner Tätigkeit als international gefragter Liedbegleiter auch Dozent an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler" Berlin. In seiner zwölften Spielzeit präsentiert die Kölner Initiative „Im Zentrum Lied“ die beiden in einem Liederabend.

Robert Schumann
Fünf Lieder op. 40                        

Nikolai Medtner
„Märchen“ op. 26 Nr. 3                     

Robert Schumann
„Belsazar“, op. 57                        

Nikolai Medtner
„Märchen“ op. 34 Nr. 4                    
„Liebliches Kind“ op. 6 Nr. 5                
„Nähe des Geliebten“ op. 15 Nr. 9            
„Wandrers Nachtlied I“, op. 15 Nr. 1       
„Wandrers Nachtlied II“, op. 6 Nr. 1           
„Meeresstille“ op. 15 Nr. 7                
„Glückliche Fahrt“ op. 15 Nr. 8              
„Märchen“ op. 51 Nr. 3                     

Robert Schumann
„Der arme Peter“ op. 53, Nr. 3                
„Löwenbraut“ op. 31 Nr. 1                    

Nikolai Medtner
„Märchen“ op. 20 Nr. 1                     

Gustav Mahler
„Lieder eines fahrenden Gesellen“

Ludwig Mittelhammer, Bariton
Jonathan Ware, Klavier

Aufnahme vom 11. September 2019 aus dem Rautenstrauch Joest-Museum, Köln

Moderation: Johannes Zink
Redaktion: Michael Breugst