Live hören
Jetzt läuft: Concerto grosso Nr. 8 g-Moll, op. 6,8 von Corelli, Arcangelo

Forum Alte Musik Köln: Kristin von der Goltz/Christine Schornsheim

Christine Schornsheim

Forum Alte Musik Köln: Kristin von der Goltz/Christine Schornsheim

Die Cellistin Kristin von der Goltz und die Cembalistin Christine Schornsheim reisen auf den musikalischen Wegen des Cellos im 18. Jahrhundert quer durch Europa.

Forum Alte Musik Köln: Kristin v. d. Goltz/Christine Schornsheim

WDR 3 Konzert 30.12.2019 01:48:26 Std. Verfügbar bis 29.01.2020 WDR 3

Rudolf Franz Erwein Graf von Schönborn im fränkischen Wiesentheid war ein begeisterter Cellist. Er studierte in Rom und hat dort Arcangelo Corelli sogar persönlich kennengelernt. Zurück in der Heimat ließ er sich zahlreiche Handschriften und Drucke aus Italien kommen u.a. von Antonio Vivaldi. Der Venezianer war einer der ersten Komponisten, der zahlreiche Solokonzerte und Sonaten für das Cello geschrieben hat. Kristin von der Goltz und Christine Schornsheim verfolgen mit einem vielfältigen Duo-Programm die Entwicklung des Cellos vom Begleit- zum Soloinstrument auf einer musikalischen Reise durch Europa. Sie machen Station beim italienischen Cellisten Nicola Francesco Haym in London, besuchen Evaristo Felice Dall’Abaco in München und den Cellovirtuosen Luigi Boccherini in Madrid.

Werke von Nicola Francesco Haym, Joseph Bodin de Boismortier, Evaristo Felice Dall’Abaco, Georg Philipp Telemann, Antonio Vivaldi und Luigi Boccherini

Kristin von der Goltz, Violoncello
Christine Schornsheim, Cembalo

Moderation: Susanne Herzog
Redaktion: Richard Lorber