Live hören
WDR 3 Mosaik mit Michael Struck-Schloen

WDR 3 Klassik Forum vom 25.09.2021

Matthias Kremin

WDR 3 Klassik Forum vom 25.09.2021

Mit WDR 3 Wellenchef Matthias Kremin

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Eine Frau genießt mit geschlossenen Augen Musik über Kopfhörer.

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Martin StadtfeldShepherd's song (1'54'')Martin Stadtfeld, Klavier
Gabriela MonteroImprovisation über "Aria" aus den Goldberg
Variationen (4'11'')
Gabriela Montero, Klavier
Johann Sebastian BachAuswahl aus: Aria mit 30 Veränderungen, BWV 988/ Goldberg-Variationen (10'00'')Niklas Liepe, Violine
NDR Radiophilharmonie
Leitung: Jamie Phillips
Johann Sebastian BachPreludio
aus: Partita III in E-Dur für Violine solo, BWV 1006
in einer Bearbeitung für Gitarre
(3'27'')
Kazuhito Yamashita, Gitarre
Johann Sebastian BachBrandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur, BWV 1047 (11'03'')Giovanni Antonini, Flöte
Gabriele Cassone, Trompete
Paolo Grazzi, Oboe
Enrico Onofri, Violine
Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
John BullMelancholy Galliard (3'05'')Jean Rondeau, Cembalo
John DowlandTime stands still (4'27'')Daniel Hope, Violine
Ensemble Amarcord
Wolfgang Amadeus MozartKonzert für Violine und Orchester G-Dur KV 216 (23'30'')Christoph Koncz, Violine
Les Musiciens de Louvre
Leitung: Christoph Koncz
Brad MehldauVariations on a melancholy Theme (30'13'')Orpheus Chamber Orchestra
Leitung: Brad Mehldau
Johannes BrahmsUngarische Tänze Nr. 5,6,7 (6'50'')Wiener Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
Ludwig van BeethovenQuartett Nr. 6 B-Dur, op. 18,6 (27'16'')Jascha Heifetz, Violine
Brooks Smith, Klavier
Edvard GriegAus Holbergs Zeit, op. 40
Suite im alten Stil
(21'03'')
WDR Sinfonieorchester
Leitung: Eivind Aadland
John Williams /
Karl Wunder
Main title
aus: Star Wars in einer Bearbeitung für Klavier
(5'46'')
Ingolf Wunder, Klavier

Moderation: Matthias Kremin
Redaktion: Susanne Ockelmann

Stand: 20.09.2021, 14:17