Live hören
Jetzt läuft: aus: Oberon, J 306 {Romantische Oper in 3 Akten} von ENS: WDR Sinfonieorchester Köln / LTG: Griffiths, Howard {Ltg.}

WDR 3 Klassik Forum vom 18.10.2021

Wolfgang Sandberger

WDR 3 Klassik Forum vom 18.10.2021

Mit Wolfgang Sandberger

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Eine Frau genießt mit geschlossenen Augen Musik über Kopfhörer.

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Nikolaj Rimskij-KorsakowHummelflug
aus: Das Märchen vom Zaren Saltan
(1'03'')
Wynton Marsalis, Trompete
Eastman Wind Ensemble
Leitung: Donald Hunsberger
George EnescuLégende
(6'27'')
Wynton Marsalis, Trompete
Judith Lynn Stillman, Klavier
Antonín DvořákLegende g-Moll Allegro giusto
aus: Legenden, op. 59, B 122
(4'03'')
WDR Sinfonieorchester
Leitung: Eivind Aadland
Johannes BrahmsRhapsodie, op. 53 nach einem Fragment aus Goethes "Harzreise im Winter"
(13'17'')
Marjana Lipovsek, Alt
Ernst-Senff-Chor
Berliner Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
Peter TschaikowskyOktober Herbstlied
aus: Die Jahreszeiten, op. 37a
12 Charakterstücke
(5'41'')
Mischa Maisky, Violoncello
Lily Maisky, Klavier
Ástor PiazzollaOtoño porteño
aus: Cuarto Estaciones porteñas
(5'59'')
Isabelle van Keulen Ensemble
Edvard GriegIm Herbst, op. 11
Konzertouvertüre
(11'04'')
WDR Sinfonieorchester
Leitung: Eivind Aadland
Kurt HerbstJazz-Etüde
(3'59'')
Gottlieb Wallisch, Klavier
Wynton MarsalisKonzert in D
1.Rhapsody
2.Rondo Burlesque
3.Blues
4.Hootenanny
(43'25'')
Nicola Benedetti, Violine
The Philadelphia Orchestra
Leitung: Cristian Macelaru
Georg Friedrich HändelLascia ch'io pianga Arie der Almirena, 2 Akt, 4 Szene
aus: Rinaldo, HWV 7a
Dramma per musica in 3 Akten
(4'28'')
Martin Stadtfeld, Klavier
Ludwig van BeethovenSinfonie Nr. 8 F-Dur, op. 93
(26'29'')
Wiener Philharmoniker
Leitung: Andris Nelsons
Franz SchubertDer Jüngling und der Tod, D 545
(3'37'')
Matthias Goerne, Bariton
Quatuor Ebène
Joseph LannerHexentanzwalzer, op. 203
(9'36'')
Concentus Musicus Wien
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Modest MussorgskijEine Nacht auf dem kahlen Berge
Sinfonische Dichtung
(11'27'')
Wiener Philharmoniker
Leitung: Gustavo Dudamel
Ernst TochDer Jongleur Sehr lebhaft
aus: Burlesken, op. 31
(2'05'')
Sang-Hee Park, Klavier

Moderation: Wolfgang Sandberger
Redaktion: Susanne Ockelmann

Stand: 11.10.2021, 09:52