Live hören
Jetzt läuft: Divertimento F-Dur, Hob. II: 23 (für 2 Oboen, 2 Hörner, 2 Fagotte und Kontrabass von ENS: Haydn Sinfonietta Wien / LTG: Huss, Manfred
Moderator Christian Möller

WDR 3 Klassik Forum vom 31.05.2022

Stand: 23.05.2022, 13:00 Uhr

Mit Christian Möller

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Mario Castelnuovo-TedescoPräludium und Fuge A-Dur, op. 199,15
(4'21'')
Duo Favori
Gioachino RossiniOuvertüre
aus: Der Barbier von Sevilla
(7'23'')
Concerto Italiano
Leitung: Rinaldo Alessandrini
Wolfgang Amadeus MozartQuartett C-Dur, KV 157
aus: String Quartets, Vol. 4
(11'33'')
Armida Quartett
Jacques IbertEscales
(14'21'')
Sinfonia of London
Leitung: John Wilson
Amy BeachSummer Dreams
aus: Summer Dreams Op. 47
(13'52'')
Klavierduo Genova & Dimitrov
Gioacchino Rossini
Bearbeiter: Mario Castelnuovo-Tedesco
Arie des Figaro "Largo factotum" (Bearbeitung für Violoncello und Klavier)
(6'14'')
Sol Gabetta, Violoncello
Mihaela Ursuleasa, Klavier
Mario Castelnuovo-TedescoKonzert Nr. 1 D-Dur, op. 99
(19'01'')
Giulio Tampalini, Gitarre
Haydn Orchestra of Bolzano and Trento
Leitung: Luigi Azzolini
Walentyn Sylwestrow2 Walzer, op. 153
(4'23'')
Elisaveta Blumina, Klavier
Reinhold Glière1. Preludio
2. Gavotte
3. Wiegenlied
4. Canzonetta
aus: 8 Duette, op. 39
(8'10'')
Mika Yonezawa, Violine
Kleif Carnarius, Violoncello
Joseph HaydnSinfonie Nr. 45 fis-Moll, Hob I:45
(27'37'')
Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
Carl Philipp Emanuel BachAbschied von meinem Silbermannschen Claviere, in einem Rondo. Für Klavier, Wq 66 (H 272)
(7'56'')
Marc-André Hamelin, Klavier
Nino RotaNonett
(24'39'')
Emmanuel Pahud, Flöte
Daishin Kashimoto, Violine
Joaquín Riquelme García, Viola
Claudio Bohórquez, Violoncello
Paul Meyer, Klarinette
François Meyer, Oboe
Gilbert Audin, Fagott
Benoit de Barsony, Horn
Olivier Thiery, Kontrabass

Moderation: Christian Möller
Redaktion: Susanne Ockelmann