Live hören
Jetzt läuft: Sinfonie Nr. 2 B-Dur, D 125 von B'Rock Orchestra / Jacobs, René

Martin Zingsheim zu Gast im WDR 3 Klassik Forum am 11.06.2022

Stand: 01.06.2022, 17:28 Uhr

Der Kölner Kabarettist Martin Zingsheim hat einen sehr beglückenden Nebenjob: In der Reihe WDR 3 Meisterstücke widmet er sich immer wieder den großen Werken des klassischen Repertoires.

Martin Zingshem im Porträt.

Und die bringt er heute mit ins Klassik Forum. Sein eigenes "best of" der WDR 3 Meisterstücke. Als Musiker und studierter Musikwissenschaftler ist Zingsheim in der Klassik Zuhause - aber als Kabarettist nimmt er ein bisschen Abstand und schärft den Blick für die vielen wunderbaren Skurilitäten, die es neben der schönen Musik ja auch zu entdecken gilt!

Martin Zingsheim zu Gast im WDR 3 Klassik Forum am 11.06.2022

WDR 3 Klassik Forum - Hören rund um die Uhr 11.06.2022 02:54:46 Std. Verfügbar bis 11.06.2023 WDR 3


Zingsheim wird überall fündig: beim Onehit-Komponisten Gustav Holst mit seinen Planeten, bei Richard Strauss, dem Braven, der seine erotischen Fantasien in der Musik auslebt, und bei Provokateuren wie Erik Satie und George Antheil. Und natürlich wird Zingsheim selbst beim allergrößten fündig. Für welches Streichinstrument hat Johann Sebastian Bach eigentlich seine vermeintlichen Cellosuiten geschrieben?

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
Komponist:inTitel/LängeInterpret:in
Gustav HolstHolst Merkur
aus: Die Planeten, op. 32
(3'48'')
London Philharmonic Choir
London Philharmonic Orchestra
Leitung: Georg Solti
Leonard BernsteinOuvertüre
aus: West side story
Musical
(4'09'')
Broadway Chor und
Orchester
Leitung: Leonard Bernstein
Peter TschaikowskyRomeo und Julia
(20'32'')
Chicago Symphony Orchestra
Leitung: Claudio Abbado
John DowlandIn darkness let me dwell
aus: A Musicall Banquet
(4'19'')
Andreas Scholl, Countertenor
Edin Karamazov, Gitarre
John DowlandFlow, my tears
aus: The Second Booke of Songs or Ayres of 2, 4 and 5 parts
(4'04'')
Andreas Scholl, Countertenor
Andreas Martin, Laute
Felix Mendelssohn BartholdyOuvertüre op. 21
(10'58'')
Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Riccardo Chailly
Benjamin BrittenThe young person's guide to the orchestra, op. 34
(18'30'')
WDR Sinfonieorchester
Leitung: Jukka-Pekka Saraste
Richard StraussDon Juan, op. 20
(18'06'')
Wiener Philharmoniker
Leitung: André Previn
George AntheilSonata Nr. 2
(7'50'')
Vera Beths, Violine
Reinbert de Leeuw, Klavier
Erik SatieGymnopedie Nr. 1
(6'01'')
Reinbert de Leeuw, Klavier
Johann Sebastian BachSuite Nr. 1 G-Dur, BWV 1007
(17'01'')
Anner Bylsma, Violoncello
Clara SchumannKonzert a-Moll, op. 7
(21'17'')
Isata Kanneh-Mason, Klavier
Royal Liverpool Philharmonic Orchestra
Leitung: Holly Mathieson
Gustav HolstJupiter, the Bringer of Jollity (4)
aus: The planets , op. 32
(8'30'')
Wiener Philharmoniker
Leitung: Daniel Harding

Moderation: Martin Zingsheim
Redaktion: Susanne Ockelmann