Live hören
Das ARD Nachtkonzert
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Moderator Xaver Frühbeis

WDR 3 Klassik Forum vom 05.07.2021

Stand: 02.07.2021, 10:35 Uhr

Mit Xaver Frühbeis

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Eric CoatesFresh Morning, aus: Springtime Suite (04'00'')BBC Concert Orchestra
Leitung: John Wilson
Karl GoldmarkScherzo e-Moll, op. 19 (06'08'')Bamberger Symphoniker
Leitung: Fabrice Bollon
Antonín DvořákNr.1 es-moll (02'20'')
Nr.8 b-moll (02'50'')
aus: Humoresken op. 101
Rudolf Firkusny, Klavier
Felix Mendelssohn BartholdyQuartett Es-Dur, op. 12, MWV R 25 (23'04'')Minetti Quartett
Felix Mendelssohn BartholdyOuvertüre B-dur, op. 24 (09'43'')London Symphony Orchestra
Leitung: Claudio Abbado
Johann StraußFreudengruß, Polka op. 127 (03'00'')Slowakische Staatsphilharmonie Kosice
Leitung: Alfred Walter
Bernard BiermanMy Cousin Louella (03'05'')Frank Sinatra, Gesang
Johnny Guarnieri Trio
Jacob GadeTango Jalousie (04'05'')Oslo Philharmonic Orchestra
Leitung: Mariss Jansons
Harald BöhmeltWarum hat die Adelheid keinen Abend für mich Zeit, aus: Aus: Frau am Steuer (Film, 1939) (02'43'')Willy Fritsch, Sänger
Ufa-Tonfilmorchester
Leitung: Harald Böhmelt
Gabriel FauréRomance B-Dur, op. 28 (05'22'')Isabelle Faust, Violine
Florent Boffard, Klavier
Hermann ZilcherNr.1: Frühgang, aus: Vier Lieder op. 12 (04'40'')

Nr.1: Morgen (01'10'')
Nr.10: Knabe und Schmetterling (01'50'')
aus: 15 kleine Lieder nach den Hey-Speckterschen Fabeln op. 37
Konrad Jarnot, Bariton
Alexander Schmalcz, Klavier
Johann Strauß
Anton Webern, Bearbeiter
Schatzwalzer op. 418 (08'05'')Mitglieder des Orchestre Poitou-Charentes
Ignaz LachnerConcertino (21'18'')Hansjörg Schellenberger, Oboe
Orchestra della Svizzera Italiana
Leitung: Hansjörg Schellenberger
Joseph HaydnSonate Nr. 62 Es-dur, Hob XVI:52 (20'53'')András Schiff, Klavier
Jean CrasLégende (14'30'')Henry Demarquette, Violoncello
Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Leitung: Jean-François Antonioli

Moderation: Xaver Frühbeis
Redaktion: Susanne Ockelmann