Susanne Ockelmann

WDR 3 Klassik Forum vom 28.01.2022

Stand: 26.01.2022, 15:35 Uhr

Mit Susanne Ockelmann

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Eine Frau genießt mit geschlossenen Augen Musik über Kopfhörer.

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Heute mit dem Musikrätsel

WDR 3 Moderatorin Susanne Ockelmann freut sich auf Ihre Antwort auf das Klassik Forum Musikrätsel. Bitte senden Sie Ihre Lösung bis zum Mittwoch, den 02. Februar 2022 an klassikforum@wdr.de oder per Post an: Westdeutscher Rundfunk - WDR 3 Klassik Forum - Stichwort Musikrätsel - 50600 Köln. Sie können uns auch ein Fax senden: 0221-220 6948. Bitte geben Sie dabei Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen gegebenenfalls den Gewinn zusenden können. Viel Vergnügen beim Rätseln!

Die Musikstücke der Sendung

09:04-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Ludwig van BeethovenAllegro ma non troppo aus 7 Bagatellen op. 33
(2'51")
Cristian Budu, Klavier
Jacques Martin HotteterreGoûtons un doux repos
(2'48")
Guillermo Peñalver, Flöte
Tony Millán, Cembalo
María Alejandra Saturno, Viola da gamba
Georg Philipp TelemannQuartett Nr. 1 G-Dur, TWV 43:G1
(10'46")
Nevermind
Reynaldo HahnA Chloris
(3'23'')
Maria Milstein, Violine
Nathalia Milstein, Klavier
Reynaldo HahnViolinkonzert D-Dur
(29'12'')
Henryk Szeryng, Violine
Atlanta Symphony Orchestra
Leitung: Louis Lane
Musikrätsel
Francois CouperinLa muse Plantine
(2'19'')
Alexandre Tharaud, Klavier
Louise FarrencOuvertüre Nr. 1 e-Moll, op. 23
(6'56")
NDR Radiophilharmonie
Leitung: Ingo Goritzki
Antonio VivaldiOnde chiare che sussurrate. Arie (Ippolita), 2. Akt (1'17'')
Onde chiare che sussurrate. Arie (Ippolita), 2. Akt (7'05'')
Scenderò, volerò, griderò. Arie (Antiope), 3. Akt (1'37'')
Lea Desandre, Mezzosopran
Jupiter
Leitung: Thomas Dunford
Thomas DunfordAmazones
(2'12'')
Lea Desandre, Mezzosopran
Jupiter
Leitung: Thomas Dunford
Frédéric Chopin24 Préludes, op. 28
(39'09")
Cristian Budu, Klavier
Heitor Villa LobosAria aus Bachianas Brasileiras Nr. 5
(6'02'')
Asya Fateyeva, Saxophon
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Ruben Gazarian
Johann Sebastian BachBrandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur, BWV 1049
(14'44")
Ensemble 1700
Leitung: Dorothee Oberlinger
Johannes BrahmsWie Melodien zieht es mir (1'44'')
Sapphische Ode (2'09'')
Feldeinsamkeit (3'14'')
Liebestreu (2'23'')
Minnelied (2'22'')
Wiegenlied (1'52'')
bearbeitet für Violoncello und Klavier
Julia Hagen, Violoncello
Annika Treutler, Klavier

Moderation: Susanne Ockelmann
Redaktion: Wibke Gerking