Live hören
WDR 3 Mosaik mit Michael Struck-Schloen
Moderator Wolfgang Sandberger

WDR 3 Klassik Forum vom 12.01.2022

Stand: 03.01.2022, 13:24 Uhr

Mit Wolfgang Sandberger

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Eine Frau genießt mit geschlossenen Augen Musik über Kopfhörer.

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Johannes BrahmsCapriccio d-Moll Presto energico
aus: Fantasien, op. 116
(2'05'')
Hélène Grimaud, Klavier
Camille Saint-SaënsValse-Caprice
(8'14'')
Renaud Capuçon, Violine
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Leitung: Daniel Harding
Gioacchino RossiniDuett Isabella - Taddeo
aus: L'Italiana in Algeri
Opera buffa in 2 Akten
(7'16'')
Cecilia Bartoli, Mezzosopran
Bryn Terfel, Bassbariton
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Leitung: Myung-Whun Chung
Ottorino RespighiTrittico Botticelliano
(20'01'')
WDR Sinfonieorchester
Leitung: Andrew Manze
Hugo WolfAuf ein altes Bild (23)
aus: Gedichte von Eduard Mörike, HWW 119
(2'33'')
Angelika Kirchschlager, Mezzosopran
Roger Vignoles, Klavier
Johannes BrahmsKonzert Nr. 2 B-Dur, op. 83
(50'18'')
Hélène Grimaud, Klavier
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Andris Nelsons
Joseph HaydnDivertimento C-Dur, Hob II:14
(5'28'')
Haydn-Ensemble Berlin
Jean FrançaixSérénade comique Molto vivo
aus: Petit Quatuor
(2'14'')
Berliner Saxophon Quartett
Claude DebussyLa mer, L 109
3 sinfonische Skizzen
(24'32'')
Berliner Philharmoniker
Leitung: Simon Rattle
Reynaldo HahnÀ Chloris
(3'03'')
Philippe Jaroussky, Countertenor
Jérôme Ducros, Klavier
Georg Friedrich HändelOuvertüre
aus: Il pastor fido, HWV 8
Oper in 3 Akten
(3'20'')
Capella Cracoviensis
Leitung: Jan Tomasz Adamus
Edward ElgarSerenade e-Moll, op. 20
(11'32'')
BBC Symphony Orchestra
Leitung: Edward Gardner
Richard StraussTill Eulenspiegels lustige Streiche, op. 28
Nach alter Schelmenweise in Rondeauform gesetzt
(14'45'')
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Leitung: François-Xavier Roth

Moderation: Wolfgang Sandberger
Redaktion: Susanne Ockelmann