Live hören
Jetzt läuft: Ouvertüre C-Dur "Zur Namensfeier", op. 115 für Orchester von Cappella Aquileia / Bosch, Marcus
Moderatorin Nele Freudenberger

WDR 3 Klassik Forum vom 07.01.2022

Stand: 27.12.2021, 11:39 Uhr

Mit Nele Freudenberger

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Eine Frau genießt mit geschlossenen Augen Musik über Kopfhörer.

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Heute mit dem Musikrätsel

WDR 3 Moderatorin Nele Freudenberger freut sich auf Ihre Antwort auf das Klassik Forum Musikrätsel. Bitte senden Sie Ihre Lösung bis zum Mittwoch, den 12. Januar 2022 an klassikforum@wdr.de oder per Post an: Westdeutscher Rundfunk - WDR 3 Klassik Forum - Stichwort Musikrätsel - 50600 Köln. Sie können uns auch ein Fax senden: 0221-220 6948. Bitte geben Sie dabei Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen gegebenenfalls den Gewinn zusenden können. Viel Vergnügen beim Rätseln!

Das Klassik Forum Musikrätsel vom 07.01.2022

WDR 3 Klassik Forum - Musikrätsel 07.01.2022 04:14 Min. Verfügbar bis 07.01.2023 WDR 3


Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
Komponist:inTitel/LängeInterpret:in
Thomas RavenscroftThe Fayries Dance
(1'03'')
Lautten Compagney
Leitung: Wolfgang Katschner
David PopperElfentanz, op. 39
(2'35'')
Alban Gerhardt, Violoncello
Markus Becker, Klavier
Henry PurcellDance of Fairies
aus: The Fairy Queen
(11'34'')
Sylvia McNair, Sopran
Elisabeth von Magnus, Mezzosopran
Michael Chance, Countertenor
Anthony Michaels-Moore, Bariton
Concentus musicus Wien
Arnold Schoenberg Chor
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Gabriel FaureBerceuse op. 16
(3'09'')
Linos Harfenquintett
Béla BartókStück
aus: 7 Rumänische Volkstänze
(6'09'')
Avi Avital, Mandoline
Kammerakademie Potsdam
Zdenek FibichToman und die Waldfee, op. 49
Sinfonische Dichtung
(12'28'')
Bamberger Symphoniker
Leitung: Martin Turnovsky
Pauline Viardot-GarciaJe viens te rendre à l'espérance. Arie der Fée, 1. Akt
aus: Cendrillon
Kammeroper in 3 Akten
(3'36'')
Jodie Devos, Sopran
Quatuor Giardini
Antonio VivaldiOuverture
aus: L'Olimpiade
Oper
(5'45'')
Freiburger Barockorchester
Leitung: Thomas Hengelbrock
Musikrätsel
Emilie MayerFaust-Ouvertüre, op. 46
(11'13'')
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Romely Pfund
Wolfgang Amadeus MozartSonate D-Dur KV 448
(21'51'')
Yaara Tal, Klavier
Andreas Groethuysen, Klavier
Heinrich Ignaz Franz BiberBattalia D-Dur zu 10 Stimmen
(9'44'')
Musica Antiqua Köln
Leitung: Reinhard Goebel
Maurice RavelLe Tombeau de Couperin
Suite
(24'25'')
Calefax Reed Quintet
Edward ElgarVariationen über ein eigenes Thema, op. 36
(32'37'')
City of Birmingham Symphony Orchestra
Leitung: Simon Rattle
Erwin SchulhoffOrinoco
(4'36'')
Ebony Band Amsterdam
Leitung: Werner Herbers

Moderation: Nele Freudenberger
Redaktion: Susanne Ockelmann