Live hören
WDR 3 Studio Neue Musik mit Jim Igor Kallenberg
Moderator Christian Möller

WDR 3 Klassik Forum vom 17.08.2022

Stand: 09.08.2022, 14:11 Uhr

Mit Christian Möller

WDR 3 Klassik Forum rund um die Uhr

Das Klassik Forum - wann und wo Sie wollen! Das ist jetzt möglich.
Sie finden die tagesaktuelle Sendung in bester Audioqualität im Anschluss hier zum Nachhören - immer solange bis das nächste Klassik Forum online geht.

Die Musikstücke der Sendung

09:05-12:00 Uhr
KomponistTitel/LängeInterpret
Gaspar SanzCanarios
(2'10'')
Hespèrion XX
Leonard BernsteinWest Side Story Original motion picture soundtrack
(5'00'')
Rita Moreno, Singstimme
George Chakiris, Singstimme
Orchester
Leitung: Johnny Green
Antonín Dvořák01. Furiant Presto
02. Dumka Allegretto scherzando
03. Polka Poco allegro
aus: Slawische Tänze, op. 46
(14'28'')
Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Johann Gottlieb GraunKonzert C-Dur, GraunWV Cv:XIII:96
(9'05'')
Ensemble 1700
Leitung: Dorothee Oberlinger
Paul Ben-Haim3 Lieder ohne Worte, op. 45
(9'50'')
Alexei Ogrintschouk, Oboe
Leonid Ogrintschouk, Klavier
Felix Mendelssohn BartholdyOktett Es-Dur, op. 20, MWV R 20
(29'56'')
Henschel Quartett
Diogenes Quartett
PoldowskiTango
(3'05'')
José Gallardo Vilde Frang
Henri WieniawskiNr. 1: Obertass
aus: 2 Mazurken, op. 19
(2'16'')
Vilde Frang, Violine
José Gallardo, Klavier
Joaquín RodrigoFantasía para un gentilhombre
(22'26'')
Milos Karadaglic, Gitarre
London Philharmonic Orchestra
Leitung: Yannick Nézet-Séguin
Leopold I.Sonata piena
aus: Sacred works
(2'45'')
Wiener Akademie
Leitung: Martin Haselböck
Leopold I.Psalmus "Laudate Pueri"
(7'48'')
Linda Perillo, Sopran
Jörg Waschinski, Sopran
David Cordier, Countertenor
Henning Voss, Countertenor
Achim Kleinlein, Tenor
Ulf Bästlein, Bass
Marcos Fink, Bass
Wiener Akademie
St. Florianer Sängerknaben
Leitung: Martin Haselböck
Helena MunktellKleines Trio
(8'59'')
Tobias Ringborg, Violine
Kristina Winiarski, Violoncello
Peter Friis Johansson, Klavier
Joseph HaydnSinfonie Nr. 90 C-Dur, Hob I:90
(31'16'')
Heidelberger Sinfoniker
Leitung: Thomas Fey
Franz SchubertBallettmusik Nr. 2
aus: Rosamunde, Fürstin von Zypern, D 797. Bearbeitet für Violine & Klavier
(3'30'')
Vilde Frang, Violine
José Gallardo, Klavier

Moderation: Christian Möller
Redaktion: Susanne Ockelmann