Live hören
Jetzt läuft: Haydn Klaviertrio Schlussmusik von

71. WDR 3/ Ö1 Jazznacht aus Gütersloh - 03.02.2019

Randy Brecker - Soulbop XL

71. WDR 3/ Ö1 Jazznacht aus Gütersloh - 03.02.2019

Zum zweiten Mal präsentiert der Westdeutsche Rundfunk sein Jazz-Event an gleich zwei Orten parallel: im bereits bestens bewährten Theater Gütersloh und im traditionsreichen (und mit einem WDR Jazzpreis ausgezeichneten) Bielefelder Bunker Ulmenwall.

Bis sechs Uhr am Morgen berichten Karsten Mützelfeldt und Andreas Felber vom Jazzfest - inklusive der Verleihung des WDR Jazzpreises (dem Herzstück des dreitägigen Radiofestivals) und allen Auftritten - u.a. mit Vincent Peiranis "Living Being", dem Hanno Busch Trio, Phronesis & der hr-Bigband, dem Chanda Rule Quintet, Randy Brecker & The Cologne Funkateers, Florian Weber Trio & Anna-Lena Schnabel, Julian & Roman Wasserfuhr feat. Jörg Brinkmann und Cæcilie Norbys "Sisters in Jazz".

Moderation: Andreas Felber und Karsten Mützelfeldt
Redaktion: Tinka Koch

Stand: 28.01.2019, 11:23