At The Room 427 – Neuauflage einer lange verschollenen Rarität

Koichi Matsukaze Trio - Earth Mother (Cover).

At The Room 427 – Neuauflage einer lange verschollenen Rarität

At the Room 427 vom Koichi Matsukaze Trio mit Ryojiro Furusawa ist ein selten gehörtes Beispiel für postmodalen Powerbop und Free Jazz und ein gutes Beispiel für fieberhaften improvisierten Jazz, der so nur aus Japan kommen konnte.

Es ist das Debütalbum eines der aufregendsten und zukunftsweisendsten Instrumentalisten aus Japan, der Mitte der 1970er Jahre auf den Markt kam. Aufgenommen wurde diese Scheibe live im November 1975 vor einem kleinen Publikum in Room 427, einem Klassenzimmer der Chuo University, der Alma Mater von Matsukaze und Furusawa. Trotz der rudimentären Umgebung schafft es die Aufnahme von Yukio Kojima, Gründer von ALM, dem Hörer das Gefühl zu geben, sich im Raum selbst zu befinden, ganz nah an der Band, die von intensiver Energie strotzt. Matsukazes unverwechselbar kantiger, dekonstruktiver Stil verleiht der Session eine unvorhersehbare Qualität, die durch den muskulösen Bass von Koichi Yamazaki und dem kinetischen Schlagzeug von Ryojiro Furusawa ausgeglichen wird, der Matuskazes feurigen Soli und freier Chemie eine solide Grundlage bietet. Auf dem Londoner Label BBE erscheint nun in der Reihe BBE Music's J Jazz Masterclass eine Neuauflage dieser phantastischen Platte. Manuela Krause stellt die Band und dieses Album, sowie weitere spannende Neuerscheinungen des Post-Bop vor.

At The Room 427 - Neuauflage einer lange verschollenen Rarität

WDR 3 Jazz 14.01.2022 01:02:11 Std. Verfügbar bis 15.01.2023 WDR 3 Von Manuela Krause


La Vie, La Vie, La Vie | 5:31
Laurent Bardainne & Tigre d'Eau Douce

Vapeur de Mercure | 4:27
Laurent Bardainne, Etienne Jaumet

Morning In The Jungle | 5:11
Black Flower    

Invisible River | 5:29
Black Flower

Personal Breath | 6:12             
Pepa Päivinen

Croydon Koma | 2:32  
Koma Saxo with Sofia Jernberg

Little Drummer | 11:45
Koichi Matsukaze Trio feat. Ryojiro Furusawa

All For The Pocket | 5:52
Alexander Flood feat. Nelson Dialect

Last Home (DJ Nature Remix) | 8:20    
Typesun

Redaktion: Tinka Koch
Moderation: Manuela Krause