Ella Fitzgerald

Giant Steps in Jazz Extended Version: Ella Fitzgerald

Ihr Zeitgefühl, ihre Fähigkeit zu swingen und Lieder zu interpretieren, waren einzigartig. Die einen nennen sie „Lady Time“, andere „The First Lady of Swing“ oder „The First Lady of Song“. Doch für die meisten war Fitzgerald nur eines: einfach – Ella.

Ihren ersten Hit hat sie bereits 1938, „A-Tisket, A-Tasket“. Ein großer Erfolg für Ella und das Chick Webb Orchestra. Ein Jahr später stirbt der Bandleader. Die Sängerin übernimmt die Leitung der Big Band, die bis 1941 unter dem Namen Ella Fitzgerald and Her Famous Orchestra auftritt. Doch dann entschließt sie sich, eine Solo-Karriere zu starten - „the rest is history“. Vor allem von Saxophonisten und Trompetern lässt sich Ella zum Scat-Gesang inspirieren – dem wortlosen, lautmalerischen Nachahmen instrumentaler Improvisationen. Eine Kunstform, die sie wie keine andere perfektioniert. Ihre Songbook-Reihe, in der sich Fitzgerald den Liedern der Gershwins, eines Cole Porter, Irving Berlin, Harold Arlen, Jerome Kern oder Johnny Mercer widmet, zählt mit zum Besten, was der Vokal-Jazz je hervorgebracht hat.

Giant Steps in Jazz Extended Version: Ella Fitzgerald

WDR 3 Jazz 16.05.2022 57:20 Min. Verfügbar bis 17.05.2023 WDR 3 Von Karsten Mützelfeldt


How High the Moon | 8:05
Ella Fitzgerald

Sweet Georgia Brown | 0:54
Ella Fitzgerald

Ella | 1:21
Ella Fitzgerald & Chick Webb Orchestra

Sing Me a Swing Song | 2:35
Ella Fitzgerald & Chick Webb Orchestra

A-Tisket, A-Tasket | 0:18
Ella Fitzgerald & Chick Webb Orchestra

Perdido | 0:48
Ella Fitzgerald & Jazz at the Philharmonic

Air Mail Special | 1:29
Ella Fitzgerald

Too Young for the Blues | 0:25
Ella Fitzgerald

Happy Blues | 0:36
Ella Fitzgerald

Love for Sale | 1:28
Ella Fitzgerald

I Love Paris | 4:55
Ella Fitzgerald

Let’s Face the Music and Dance | 2:55
Ella Fitzgerald

Early Autumn | 3:55
Ella Fitzgerald

Summertime | 1:04
Ella Fitzgerald

Let’s Call the Whole Thing Off | 4:10
Ella Fitzgerald & Louis Armstrong

Night and Day | 6:50
Ella Fitzgerald

It Don’t Mean a Thing | 0:47
Ella Fitzgerald

The Man I Love | 0:39
Ella Fitzgerald

Something to Live For | 1:14
Ella Fitzgerald

Flying Home | 5:00
Ella Fitzgerald

Moderation: Karsten Mützelfeldt
Redaktion: Tinka Koch