60 Jahre Jazzkeller Krefeld - 18.05.2018

Jasper van't Hof

60 Jahre Jazzkeller Krefeld - 18.05.2018

60 Jahre Jazzkeller Krefeld – das sind Namen über Namen aus der kleinen Welt des Jazz, das sind auch zahllose Geschichten und Anekdoten rund um den Jazz und seine Musiker. Wer stieg nicht schon die steilen Stufen hinab in den Keller in der Seidenstadt am Niederrhein? Die deutsche Jazzprominenz mit Klaus Doldinger, Albert Mangelsdorff oder Volker Kriegel ebenso wie internationale Größen mit Ben Webster, Johnny Griffin, John Scofield oder Dave Holland.

Mit einem Geburtstagkonzert feierte am 10. April dieser traditionsreiche und geschichtsträchtige Jazzclub in Krefeld, der nach dem gleichnamigen Jazzkeller in Frankfurt die älteste Spielstätte für improvisierte Musik in Deutschland ist, sein rundes Jubiläum. Der Krefelder E-Bassist Martin Engelien hat dafür eine Art All-Star-Band mit dem holländischen Keyboarder Jasper van’t Hof an der Spitze zusammengestellt, die den gerade einmal 100 Quadratmeter kleinen Keller in der Krefelder Innenstadt ordentlich „gejazzrockt“ hat. Martin Laurentius sendet in WDR 3 Jazz & World den Konzertmitschnitt dieses denkwürdigen Geburtstagfestes.

Moderation: Martin Laurentius
Redaktion: Bernd Hoffmann

Stand: 27.04.2018, 13:52