Live hören
Jetzt läuft: Knoxville: Summer of 1915 (für Sopran und Orchester) von Barber, Samuel

Sax no End

Sax no End

Die Kurt Edelhagen All-Star-Band im „Konzert für die Jugend“ mit den Jazz-Legenden Herb Geller und Albert Nicholas (08.10.1963).

Kurt Edelhagen Orchester

Das Kurt Edelhagen Orchester am Kölner Rheinufer, 1971.

Einen starken Klang-Kontrast bieten die beiden US-amerikanischen Improvisatoren des Konzerts für die Jugend: der Altsaxophonist Herb Geller, ein überaus anerkannter Musiker der „West Coast“ Schule und – im zweiten Konzertteil – der Klarinettisten des New Orleans Jazz, Albert Nicholas. Beide Spielkonzepte verbindet die Kurt Edelhagen All-Star-Band mit ihren eigenen Solisten. In diesem Kölner Gürzenich-Konzert tritt neben den „Stars“ zudem die Mitglieder des Wolfram Brunke Quintetts auf, die beim „Deutschen Amateur Festival“ in Düsseldorf reüssiert haben als Teilnehmer des Kurt Edelhagen Workshops.

Sax no End 01:25:14 Std. Verfügbar bis 01.06.2021

Kuration: Bernd Hoffmann
Redaktion: Tinka Koch

Stand: 05.06.2020, 13:09