Live hören
Jetzt läuft: Allegro - Presto (3) / aus: Sonate h-Moll, BWV 1030 für Flöte und Cembalo von Bach, Johann Sebastian

Das Glühkäferkomplott

Großer Bombardierkäfer.

Das Glühkäferkomplott

Von Stefan Kaegi

Silvia und Reto leben im Untergrund. Insekten liefern ihnen die Strategien für ihren ganz speziellen Guerillakampf gegen globale Werbekampagnen und Turbo-Kapitalismus. Stefan Kaegi von Rimini Protokoll setzte dieses Hörspiel in Szene.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 18. November 2019 zum Nachhören zur Verfügung.

Das Glühkäferkomplott - Insektenverhalten als Guerilla-Vorbild?

WDR 3 Hörspiel 11.11.2019 29:14 Min. Verfügbar bis 18.11.2019 WDR 3 Von Stefan Kaegi

Silvia und Reto bezeichnen sich selbst als bekennende Habitalisten. Sie setzen Tricks und Mimikri gegen die Einfalt der Werbewirtschaft. Sie manipulieren Toaster und richten Hausbockkäfer darauf ab, Werbeplakate mit fragwürdigen Botschaften zu zernagen.

Das Startup-Unternehmen Parymetrics lässt sich ebenfalls von Insekten inspirieren. Es prüft Kreditfähigkeiten und Kundenprofile mit "Sweeties". Sweeties sind kleine Programme, die sich - wie Parasiten - über das Netz in die Betriebssysteme ahnungsloser Anwender einnisten. Als Silvia und Reto den Sweetie "Dr. Blumer" auf ihrem Rechner wähnen, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Besetzung
RetoMoritz Brendel
SylviaKirstin Petri
BiologeDr. rer. nat. Rüdiger Plarre
KindBaltus Salzwedel


Von Stefan Kaegi
Redaktion: Isabel Platthaus
Produktion: DRS/DLF 2002

Ausstrahlung: 11. November 2019

Stand: 09.10.2019, 17:58