Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass...

Eine Frau öffnet einen Brief vor ihrem Briefkasten.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass...

Von Sascha Wundes

Wer hat nicht schon mal eine Absage im Leben erhalten? Was machen wir damit? Wie gehen wir damit um? Fragen über Fragen und erstaunliche Antworten.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 15. März 2021 zum Nachhören zur Verfügung.

Eine Mutter bekommt eine Absage für eine Pflegestufe für ihr behindertes Kind. Ein Autor kann seinen neuen Themenvorschlag bei keiner Redaktion unterbringen. Eine Studentin findet keinen Praktikumsplatz. Der Künstler Ivan Moudov hat unzählige Anträge für den bulgarischen Pavillon der Biennale gestellt und keine Zusage erhalten. Absagen – wer kennt sie nicht? Es gibt welche, die schwer wiegen, die unser Leben erschüttern und auf die eine schriftliche Absage erteilt wird. Und es gibt solche, die uns im Alltag begegnen und die höchstens unangenehm, oft aber unbedeutend sind. Alle bergen Geschichten.

Mit: Sonja Beißwenger, Philippe Goos, Günther Harder, Susanne Reuter u.v.a.

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Montag!

von Sascha Wundes
Technische Realisation: Corinna Kammerer und Markus Freund
Regie: Thomas Wolfertz
Dramaturgie: Leslie Rosin
Produktion NDR 2020/53‘



Ausstrahlung: 14. Februar 2021 in WDR 3, 15. Februar 2021 in 1LIVE

Stand: 15.01.2021, 13:31