Live hören
Jetzt läuft: Sinfonie Nr. 3 Fis-Dur von Richard Rodney Bennett
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

ARD Radio Tatort: Das dritte Ohr

Illustration: Das dritte Ohr

ARD Radio Tatort: Das dritte Ohr

Von Matthias Berger, Gion Mathias Cavelty und Lukas Holliger

H.P. Anliker, berühmter Kommissär der Zürcher Polizei leidet unter unerklärlichen Hörproblemen. In einer Spezialklinik auf dem Land, die auf Burnout spezialisiert ist, soll ihm geholfen werden.

Das Hörspiel steht im Anschluss der Sendung bis zum 15. Mai 2021 zum Download zur Verfügung.

ARD Radio Tatort: Das dritte Ohr

WDR 3 Hörspiel Radio Tatort 15.05.2020 52:29 Min. Verfügbar bis 15.05.2021 WDR 3 Von Gion Mathias Cavelty und Lukas Holliger Matthias Berger


Download

Doch die ländliche Idylle von Meiringen ist für den Schweizer Kommissar alles andere als erholsam. Irgendetwas scheint an diesem Ort zu sein, das Anliker noch kränker macht. Bei einem schlafwandlerischen Streifzug entdeckt er im Wald eine Leiche – die kurz darauf aber wieder verschwunden ist. Sind hier dunkle Machenschaften am Werk oder verliert Anliker immer mehr die Herrschaft über seine Sinne? Wer kann ihm bei der Lösung dieses Rätsels helfen? Die Dorfpolizei, die Schulmedizin – oder die Heilsversprechungen der esoterischen "AURIS"-Gemeinschaft?

Im zweiten Teil der "Meiringer Trilogie" geht es vor allem darum, die Seele des verbrecherischen Menschen zu sezieren.

Von Matthias Berger, Gion Mathias Cavelty und Lukas Holliger
Musik: Ulrich Bassenge
Regie: Susanne Janson
Dramaturgie: Susanne Janson und Katrin Zipse
Produktion: SRF 2020


Ausstrahlung: 15. Mai 2020 in WDR 3, 16. Mai 2020 in WDR 5

Stand: 23.04.2020, 15:50